Games 

Kein "GTA 6"-Release in Sicht: Rockstar bringt "GTA 5" auf die PS5

Rockstars "große" Ankündigung? "GTA 5" für die PS5.
Rockstars "große" Ankündigung? "GTA 5" für die PS5.
Foto: Rockstar Games
Das "GTA 6"-Release wird bereits seit Jahren erwartet. Umso erschütternder die Nachricht des Entwicklers: Das neue "Grand Theft Auto" ist "GTA 5" für die PS5.

Damit haben wohl nur gerechnet: Im Rahmen des "The Future of Gaming"-Events für die PlayStation 5 hatte auch Rockstar ein Wörtchen mitzureden. Als das Logo des US-Entwicklers erschien, kochte die Stimmung hoch und viele schienen sich sicher. Es musste sich einfach um "GTA 6" handeln – oder? Fehlanzeige. Statt ein neues Spiel zu präsentieren, hat Rockstar Games recycelt und kurzerhand "GTA 5" für die PS5 angekündigt.

"GTA 5" für die PS5: Kann man machen, muss man aber nicht

"Wie kürzlich bei Sonys PlayStation 5 Digital Event bekannt gegeben wurde, kommen die Abenteuer von Michael, Franklin und Trevor in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 auf eine neue Generation von Konsolen, einschließlich PlayStation 5", verkündet das Unternehmen voller Stolz. "Die Versionen der neuen Generation von 'GTA 5' werden eine Reihe von technischen Verbesserungen, visuellen Upgrades und Leistungssteigerungen aufweisen, um die neueste Hardware voll auszunutzen und das Spiel schöner und reaktionsschneller denn je zu machen."

Die Reaktionen der Fans lassen nicht auf Begeisterung schließen. In diversen Foren echauffiert sich die Community über Rockstar Games und die Meme-Produktion floriert. Vor allem auf Reddit und Twitter taucht ein satirisches Bild nach dem anderen auf. Hier nur einige Beispiele, die den Frust der Fans zum Ausdruck bringen sollen:

Wirklich neue Spiele für die PlayStation 5

Trotzdem sind noch nicht Hopfen und Malz verloren. Immerhin war Rockstar Games nicht der einzige Entwickler, der im Zuge des Events etwas anzukündigen hatten. Und es kommt noch besser: Andere Unternehmen haben tatsächlich neue Spiele präsentiert. Mit von der Partie sind etwa "Hitman 3" von IO Interactive, "Gran Turismo 7" aus dem Hause Polyphony Digital und natürlich Capcoms "Resident Evil Village".

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen