Games 

Gore vom Feinsten: Erster "The Outlast Trials"-Trailer sorgt für Gänsehaut

"The Outlast Trials" soll ab 2021 eine neue Vision des Horrors verwirklichen.
"The Outlast Trials" soll ab 2021 eine neue Vision des Horrors verwirklichen.
Foto: Red Barrels
Gore ist nur eines der Elemente, dass die "Outlast"-Reihe so erfolgreich macht. Mit "The Outlast Trials" will der Entwickler nun eine neue Vision des Horrors verwirklichen.

"The Outlast Trials" ist der neueste Titel aus dem Hause Red Barrels. 2021 soll die Fortsetzung der beliebten Survival-Horror-Reihe für den PC erscheinen und könnte bereits wenig später Ports für die PlayStation 5 sowie die Xbox Series X nach sich ziehen. Einen ersten Trailer hat der Entwickler nun zum Abschluss der PC Gaming Show veröffentlich – und sorgt damit für Angst und Schrecken.

YouTube-Video: "The Outlast Trials" Trailer

"The Outlast Trials": Jetzt wird's grausam

"Wir sind stolz darauf, den Titel und das erste Bild des Spiels unserer großen Community und unseren Fans zu enthüllen", sagte David Chateauneuf, Mitbegründer von Red Barrels, bereits im Dezember 2019. "Unser Team arbeitet hart daran, eine neue Erfahrung zu schaffen, die Millionen von Spielern Angst und Bange machen wird, egal ob sie die Experimente allein oder mit Freunden durchlaufen."

Schon damals versprach Chateauneuf, es sei "an der Zeit, sich auf die Schaffung von Inhalten, Vielfalt... und Gore zu konzentrieren." Nun hat Red Barrels den ersten Trailer zu "The Outlast Trials" veröffentlicht und es wird klar, dass der Game- und Level-Designer nicht zu viel versprochen hat. Zur Vorbereitung auf das 2021 Release kannst du dich schon jetzt durch die gruseligsten Horrorspiele für PC, Xbox und PS4 zocken. Mit "Scorn" erwartet dich darüber hinaus ein ähnlich verstörender Titel.