Games 

"CoD: Warzone" mit spielbrechendem Bug: So unfair war es noch nie

Ein nerviger Bug macht "CoD: Warzone" aktuell nicht gerade zu einem Vergnügen. (Symbolbild)
Ein nerviger Bug macht "CoD: Warzone" aktuell nicht gerade zu einem Vergnügen. (Symbolbild)
Foto: Activision
Aktuell gibt es wieder einen Bug in "CoD: Warzone", der es in sich hat. Er macht das Spiel sogar nahezu unspielbar, weil er dermaßen unfair ist.

Die Entwickler des Battle Royale-Modus von "Call of Duty: Modern Warfare" haben es nicht leicht. Aktuell haben sie wieder einmal mit einem Bug, also mit einem Fehler des Spiels, zu kämpfen, der das Game für die meisten Fans des Shooters unspielbar macht. Genau genommen handelt es sich um ein Problem mit den taktischen Items in "CoD: Warzone". Doch was läuft genau falsch? Das erklären wir dir im Folgenden.

Call of Duty: Warzone
Call of Duty: Warzone

Schwerer Bug in "CoD: Warzone" – Was läuft eigentlich falsch?

Bei dem Bug in "CoD: Warzone", der die taktischen Items betrifft, geht es grob erklärt um folgendes Problem: Gegenstände, die normalerweise eine limitierte Anzahl an Nutzungen haben sollten, wie beispielsweise Betäubungsgranaten oder Stim-Packs, lassen sich unbegrenzt oft verwenden. Das bedeutet im Klartext, dass es möglich ist, dass ein Spieler konstant Granaten abfeuert, während sein Gegner sich permanent in der schadensverursachenden Zone befindet und sich gegenheilt. Klingt absurd? Ist genau so aktuell in "CoD: Warzone" der Fall.

Glücklicherweise ist sich das Entwicklerstudio Infinity Ward des Problems bewusst und versicherte via Twitter, dass man sich diesem bereits annimmt. Erst vor wenigen Wochen sorgte ein anderer Fehler in "CoD: Warzone" dafür, dass Spieler mit ihrem Vehikel die Kampfzone verlassen konnten und somit für einen Absturz des Spiels bei sage und schreibe 150 Spielern gleichzeitig verursachten.

Auf Reddit fordern Nutzer derweil dazu auf, die Tactical Items einfach für eine kurze Zeit zu entfernen, bis das Problem gelöst werden konnte. Erst kürzlich hatten Spieler damit zu kämpfen, dass "CoD: Warzone" gänzlich down war. Und damit nicht genug: Ein unangekündigter Stealth-Nerf verärgerte die "CoD: Warzone"-Community ebenfalls vor einiger Zeit.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen