Kino 

7 lustige Fakten über beliebte Weihnachtsfilme, die du bestimmt noch nicht kanntest

Auch zu "Kevin - Allein zu Haus", den Weihnachtsfilme-Kassiker von 1990, haben wir lustige Fakten zu erzählen.
Auch zu "Kevin - Allein zu Haus", den Weihnachtsfilme-Kassiker von 1990, haben wir lustige Fakten zu erzählen.
Foto: imago images / United Archives
Weihnachtsfilme sind die saisonalen Höhepunkte in den Festtagen. Doch es gibt zahlreiche lustige Fakten und Anekdoten über deine liebsten Weihnachtsfilme, die du bestimmt noch nicht kanntest.

Weihnachtsfilme werden in diesen Tagen rauf und runter geschaut. Doch es gibt viele witzige Fakten und kuriose Anekdoten rund um die Entstehung dieser Weihnachtsfilme-Klassiker, die du bisher noch nie gehört hast. Wir erzählen Dir von unseren beliebtesten Fakten rund um die Weihnachtsfilme.

Diese Fakten zu bekannten Weihnachtsfilmen bringen dich zum Schmunzeln

Weihnachtsfilme haben, ganz klar, in den Weihnachtstagen ihre Hochsaison, will man sich doch im Kreis der Familie auf das gemütliche Sofa zurückziehen und einen der großen Weihnachtsfilme-Klassiker anschauen, die man jedes Jahr zu der Zeit anmacht. Doch diese lustigen Fakten über berühmte und beliebte Weihnachtsfilme kanntest du bestimmt noch nicht. Wusstest du etwa, dass…

Jetzt im Kino und TV: Die Trailer zu den aktuellsten Serien & Filmen
Jetzt im Kino und TV: Die Trailer zu den aktuellsten Serien & Filmen

1. …"Tatsächlich Liebe" (2003) mehr Handlung hatte?

Eigentlich hatte der Ensemblefilm von Richard Curtis mit den parallelen Weihnachtsgeschichten und zahlreichen Stars noch vier weitere Handlungsstränge. Eine Handlung drehte sich um die Rektorin der Schule und ihrer Freundin, die an einer tödlichen Krankheit leidet. Aus Platzgründen wurden aber diese Geschichten herausgeschnitten.

2. …bei "Santa Clause 2" (2002) die Kinder dachten, der Weihnachtsmann sei echt?

Um die Kinderdarsteller um ihn herum nicht zu verstören, zeigte sich Schauspieler Tim Allen am Set nie als sich selbst. Er spielte durchgehend Santa Clause und ließ seine kleinen Kollegen im Glauben, er sei der echte Weihnachtsmann.

Video: Santa Clause 2 - Eine schöne Bescherung Trailer

3. …"Ist das Leben nicht schön?" (1946) im Sommer gedreht wurde?

Warum schwitzt James Stewart als George Bailey eigentlich soviel in dem Weihnachtsfilme-Klassiker von Frank Capra? Nun ja, weil der Film im Sommer 1946 gedreht wurde und manchmal wurde es so heiß beim Dreh des Winterfilms, dass sie ein paar Tage am Stück Pause machen mussten.

4. …in "Tatsächlich Liebe" (2003) Emma Thompson einen Fat-Suit trug?

Die Schauspielerin war einfach zu dünn für die Rolle der betrogenen Ehefrau (ihr Mann Alan Rickman betrug sie mit Heike Makatsch!). Darum musste die Oscar-Preisträgerin einen Anzug mit Extra-Pfunden tragen.

5. …die Freundin von Kevins Bruder Buzz in "Kevin – Allein zu Haus" ein Junge war?

Während Kevin allein zu Haus ist, findet er in den Sachen seines Bruders Buzz ein Bild von dessen Freundin. Der Darsteller von Buzz, Devin Ratray, verriet später, dass es sich bei dem hässlichen Mädchen auf dem Bild um den Sohn des Art Directors samt Perücke handelte. Man hielt es für zu gemein, das Bild eines echtes Mädchens zu nehmen.

Video: Kevin - Allein zu Haus Trailer

6. …in "Santa Clause" (1994) Tim Allen wegen Vorstrafen fast die Rolle nicht bekam?

Disney stellt niemanden mit Vorstrafen ein. Doch für Tim Allen machte man eine Ausnahme. Der Schauspieler wurde 1978 für den Besitz von fast sieben Kilo Kokain verhaftet.

7. …in "Kevin – Allein in New York" (1992) Donald Trump auf seinen Auftritt bestand?

Bevor Donald Trump Präsident der Vereinigten Statten wurde und heute durchgehend in den Medien ist, bestand der Hotelbesitzer darauf, dass wenn Filme in seinen Häusern gedreht wurden, er für eine Szene durchs Bild laufen darf. Oft wurde er dann später aus dem Film rausgeschnitten. In diesem Fall aber ist er noch zu sehen, als Kevin ins New Yorker Plaza Hotel eincheckt.

Das sind die besten Filme des aktuellen Jahrzehnts, der 2010er Jahre. Das sind die aufregendsten neuen Horrorfilme von 2019. Und auf diese Fortsetzungen zu genialen Filmen hat keiner Lust.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen