Kino 

Nach den Avengers: Marvel schafft Platz für "The Eternals"

"The Eternals" soll 2020 eine neue Ära des MCU (Marvel Cinematic Universe) einläuten.
"The Eternals" soll 2020 eine neue Ära des MCU (Marvel Cinematic Universe) einläuten.
Foto: The Walt Disney Company / Marvel Studios
Im MCU mögen die Avengers heute noch die treibende Kraft sein, das könnte sich jedoch bald ändern. "The Eternals" sind auf dem Weg und Kevin Feige hat große Pläne mit ihnen.

Die Infinity-Saga hat mit "Avengers: Endgame" (2019) ihr Ende gefunden und mit ihr verstreicht auch die Zeit der Avengers. Ein neues Superheldenteam jedoch lässt nicht lange auf sich warten – die Zeit der Eternals ist gekommen. 2020 sollen sie in "The Eternals" ihren ersten Auftritt bekommen, haben damit allerdings sehr große Fußstapfen zu füllen. Filmproduzent Kevin Feige sieht darin jedoch kein Problem für das neue Team.

"The Eternals": Nachfolger oder Vorgänger der Avengers?

Wenngleich die uns bekannte Superheldentruppe der Infinity-Saga bereits mit dem Comic "The Avengers #1" (1963) ihr Debut feierte und "The Eternals #1" (1976) erst rund 13 Jahre später erschien, waren die Eternals eigentlich früher da – zumindest wenn man nach der inhaltlichen Chronologie des Marvel-Multiversums geht. Genaugenommen sind die Eternals sogar nicht einmal Menschen, sondern lediglich ein evolutionärer Ableger.

Sie wurden etwa eine Million Jahre vor den Avengers durch genetische Experimente der übermächtigen Celestials geschaffen und verfügen über unterschiedliche übernatürliche Fähigkeiten beziehungsweise Eigenschaften. Doch warum öffnet Marvel mit "The Eternals" überhaupt diese neue Zeitlinie im MCU?

Das haben die Eternals im MCU verloren

"Wir wollen Geschichten und Figuren erzählen, die großes Kino-Potenzial haben", erklärt Kevin Feige die Situation. "Und die Eternals haben großes Kino-Potenzial, da ist es uns egal, ob das Publikum vorher schon von ihnen gehört hat." Zwar ist sich der Produzent darüber im Klaren, dass die Fans große Ansprüche an das neue Team stellen werden, doch ist er sich zugleich sicher, dass es diese erfüllen kann.

Doch ist "The Eternals" nur einer von vielen Marvel-Filmen, die 2020 erscheinen. So ganz ausgelutscht sind die Avengers nämlich nicht, dass man sie nach ihrem Endspiel gänzlich außeracht lassen könnte. Zudem rüstet sich Disney gerade erst für die MCU-Phase 5, die dir noch einige neue Helden präsentieren soll. Wir halten dich dahingehend auf dem Laufenden.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen