Wer kennt es nicht: Auf einer langen Bahn- oder Busfahrt, ja sogar im Flugzeug oder im Auto kommt schnell einmal Langeweile auf. Die richtige Ablenkung muss also her und wo wären wir mit diesem Problem besser aufgehoben als im Zeitalter der Unterhaltungsindustrie. Blöd nur, wenn du ausgerechnet dann keine Internetverbindung hast. Doch kein Problem: Wir verraten dir, wie du Netflix offline schauen kannst.

Netflix offline schauen: Das sind deine Möglichkeiten

Lange Zeit währte sich der aktuell wohl beliebteste Streaming-Anbieter dagegen, doch mittlerweile ist es möglich, Netflix offline zu schauen. Obwohl das Unternehmen den Offline-Modus als kompliziert sah und die Funktion als kontraproduktiv im Sinne seiner eigentlichen Funktion, dem Online-Streaming von Filmen und Serien, betrachtete, gibt es einen solchen heutzutage. Konkurrenten wie Amazon Prime sei dank, denn diese setzten den Konzern mit einer ähnlichen Möglichkeit bereits seit 2015 weiter unter Druck.

Das Resultat: Netflix bietet seinen Usern seit geraumer Zeit einen eigenen Offline-Modus an. Mittlerweile funktioniert er neben dem Smartphone und dem Tablet auch auf der Desktop-App. Damit kannst du unterwegs mit dem Gerät deiner Wahl deine heruntergeladenen Lieblingsfilme und -serien anschauen.

Was kann der Offline-Modus von Netflix?

Der Offline-Modus erlaubt es dir, auch ohne eine bestehende Internetverbindung Filme und Serien über die App laufen zu lassen. Aber Achtung: Diese müssen zuvor runtergeladen worden sein. Eine weitere Voraussetzung ist die aktuelle Version der Netflix-App für das jeweils genutzte Betriebssystem – dabei spielt es keine Rolle, ob du per Handy oder Laptop Netflix-Filme downloaden willst.

Ein Manko dieser Funktion ist, dass du dir bereits vor der anstehenden Reise überlegen musst, welche Serien und Filme du sehen möchtest. Auch die vorhandene Speicherkapazität solltest du dabei im Blick behalten – nicht, dass am Ende gar kein Platz mehr für die Urlaubsbilder bleibt.

Netflix-Filme downloaden in wenigen Schritten

Um Netflix-Filme herunterladen zu können, ist der erste Schritt also, die Netflix-App zu installieren beziehungsweise per Update auf den neuesten Stand zu bringen. Sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte ist die Funktion problemlos verfügbar. Hast du alles aktualisiert, gehst du folgendermaßen vor:

  1. Starte die Netflix-App und melde dich an, sofern notwendig.
  2. Such dir einen Film oder eine Serie aus, die du bei Netflix downloaden möchtet, und klicke auf den „Herunterladen“-Button.
  3. Sobald der Download abgeschlossen ist, siehst du ein blaues Smartphone-Symbol. Heruntergeladene Netflix-Filme kannst du nun ohne Internetverbindung anschauen.

Sowohl der Anbieter selbst, als auch wir, empfehlen dir den Download nur über eine WLAN-Verbindung, damit du dein Datenvolumen nicht unnötig strapazierst. Bis zu 100 Titel lassen sich gleichzeitig herunterladen und das sogar auf mehreren Geräten, vorausgesetzt, du besitzt das entsprechende Multi-Abo von Netflix. Solltest du einmal beim Anbieter kündigen, so verschwinden auch die sich auf deinem Gerät befindlichen Downloads.

Heruntergeladene Serien und Filme ansehen: Das solltest du beachten

Willst du dich nach dem Download direkt vergnügen und deine liebsten Titel auf Netflix offline schauen, so ist das ganz einfach. Bleibe dafür einfach in der App eingeloggt und navigiere dich zum Unterpunkt „Downloads“. Hast du dich für einen Titel entschieden, so tippst oder klickst du ganz einfach auf den Button „Abspielen“.

Heruntergeladene Filme und Serien sind nur auf dem Gerät verfügbar, auf dem sie heruntergeladen wurden. Beachte dabei, dass Downloads von Netflix auch ablaufen können. Darüber hinaus sind nicht alle Titel zum Herunterladen verfügbar und einige von ihnen können nur eine bestimmte Anzahl von Malen pro Jahr auf dein Gerät gezogen werden.

Fazit: Dein Datenvolumen wird sich freuen

Netflix-Filme downloaden kann dir im Fall der Fälle den Urlaub retten. Das Beste daran: Es geht unheimlich schnell und benötigt wirklich kaum Aufwand. Du musst dir nur kurz Gedanken machen, welche Filme und Serien dich interessieren. Wenn du dich dann rechtzeitig ein gutes Kontingent an Videos zulegst, kannst du auch öde Urlaubsperioden ohne Netz hervorragend mit Binge-Watching überbrücken.

Du bist dir noch nicht sicher, bei welchen Filmen oder Serien sich der Download wirklich lohnt? Dank der Möglichkeit, Netflix offline schauen zu können, ist lediglich der Speicherplatz auf deinem Handy oder Tablet etwas, worüber du dir Gedanken machen musst. Damit es dir nicht langweilig wird, verraten wir dir vorab, welche Filme und Serien sich im dieses Jahr auf Netflix wirklich lohnen. Und auch die Preise, die du von Netflix im Jahr 2022 erwarten kannst, haben wir noch einmal an anderer Stelle für dich zusammengefasst.

Quellen: eigene Recherche, Netflix

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.