Streaming 

"Vampire Diaries"-Star Ian Somerhalder konnte "V-Wars" Staffel 2 nicht retten

Keine Chance: Trotz "Vampire Diaries"-Star Ian Somerhalder wird es "V-Wars" Staffel 2 auf Netflix nicht mehr geben.
Keine Chance: Trotz "Vampire Diaries"-Star Ian Somerhalder wird es "V-Wars" Staffel 2 auf Netflix nicht mehr geben.
Foto: Netflix / Collage FZ
Netflix macht Schluss: Erst vor kurzem kehrte "Vampire Diaries"-Star Ian Somerhalder zum Horror-Genre zurück. Doch seine Netflix-Serie wird vor "V-Wars" Staffel 2 abgesetzt.

Nach seinem Erfolg mit der romantischen Serie "Vampire Diaries" kehrte der Serien-Star Ian Somerhalder mit der Netflix-Serie "V-Wars" zurück zu seinen Horror-Wurzeln. Auch der Plot der neuen Kreation dreht sich rund um schaurige Vampir-Gestalten, doch ist sie keinesfalls etwas für schwache Nerven. Im Gegensatz zur einstigen Teenie-Serie ist diese nämlich um einiges brutaler und dürsterer. Jetzt die Hiobsbotschaft für Fans: Es bleibt bei einer Staffel, "V-Wars" Staffel 2 wurde abgesagt.

"V-Wars" Staffel 2: Keine Fortsetzung der Netflix-Serie mit Ian Somerhalder

In der Netflix-Serie "V-Wars" spielt Ian Somerhalder nicht wieder einen Vampir. In der Adaption der gleichnamigen Vampir-Roman-Serie von Horror-Autor Jonathan Maberry verkörpert er den Wissenschaftler Dr. Luther Swann, der Zeuge wird, wie eine unbekannte Krankheit von seinem besten Freund Michael Fayne (Adrian Holmes) Besitz ergreift. Durch den Virus wird aus Michael ein blutrünstiger Vampir, der nach dem Blut der Menschen verlangt.

Neues von Netflix: Aktuelle Erfolgsserien & wichtige News
Neues von Netflix: Aktuelle Erfolgsserien & wichtige News

Doch die Krankheit breitet sich weiter aus und befällt immer mehr Menschen. Ein Krieg zwischen den Menschen und den Vampire scheint unabwendbar. In dieser extrem gespannten Situation versucht Swann verzweifelt ein Gegenmittel zu finden, um seinen Freund Fayne zu retten. Dieser ist inzwischen zum Anführer der Vampire aufgestiegen und erklärt seinem alten Freund den Krieg.

"Vampir Diaries" war gestern: Ian Somerhalders neue Serie ist für Erwachsene

Das erste große Serienprojekt für Ian Somerhalder seit dem durchschlagenden Erfolg seiner Rolle in "Vampire Diaries" ist kurioserweise auch eine Vampir-Serie. Nur steht er diesmal auf der Seite der Lebenden und nicht der Untoten. Da hören aber die Gemeinsamkeiten schon auf.

Video: V-Wars Comics Trailer

Handelte es sich bei "Vampire Diaries" um ein gotisches Liebesdrama für Teenies, soll die neue Netflix-Serie eine brutal-blutige Horror-Serie sein, die frei von Sentimentalität ist. Nach acht Jahren Teenie-Romanzen in "Vampire Diaries" schien Somerhalder jetzt endlich erwachsen geworden zu sein mit der Netflix-Serie. Nur leider wird es kein Wiedersehen in "V Wars" Staffel 2 geben, wie The Hollywood Reporter berichtet. Auch die Serie "October Faction" wurde von Netflix nach nur einer Staffel abgesetzt.

Das sind die besten Halloween-Filme auf Netflix. Das sind die statistisch beliebtesten Filme und Serien auf Netflix. So geht es weiter bei einem anderen Netflix-Serien-Hit mit "Locke & Key" Staffel 2.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen