Streaming 

Baby Yoda-Memes sind out: Im Fan-Video versohlt Baby Yoda dem bösen Darth Sidious den Hintern

Ein Screenshot aus dem Fan-Video "Baby Yoda vs. Darth Sidious" des Youtubers MaxeBaumannFilms2013. Darum begeistert uns das Video mehr als die Baby Yoda-Memes.
Ein Screenshot aus dem Fan-Video "Baby Yoda vs. Darth Sidious" des Youtubers MaxeBaumannFilms2013. Darum begeistert uns das Video mehr als die Baby Yoda-Memes.
Foto: Bild / Screenshot/Youtube/MaxeBaumannFilms2013
Baby Yoda aus der Disney+-Serie "The Mandalorian" hält das Internet in seinem Bann, nicht zuletzt dank der zahlreichen Baby Yoda-Memes von Fans. Doch dieses exzellente Fan-Video sprengt alles.

In Deutschland gibt es sie erst 2020 zu sehen. Trotzdem beherrscht die neue Disney+-Serie "The Mandalorian", die erste Live-Action-Serie aus dem "Star Wars"-Universum, das Tagesgespräch weltweit. Vor allem die Figur von Baby Yoda hat die Fantasie der Fans und Nicht-Fans entfacht. Das Ergebnis waren unzählige Baby Yoda-Memes, die das Netz fluteten. Der kleine Wicht war einfach zu süß, um ihn in Ruhe zu lassen. Das neueste Fan-Werk ist aber noch eine Spur krasser.

Nach den Baby Yoda-Memes: Könnte Baby Yoda eigentlich Palpatine schlagen?

Fan-Videos, in der "Star Wars"-Anhänger sich einen Spaß daraus machen, Szenen aus Filmen und Serien des Franchises so aneinanderzureihen, dass ganz eigene Werke entstehen, gibt es im Internet zuhauf. Doch das neueste Fan-Edit zu Baby Yoda ist so gelungen wie kaum ein anderes. Und es stellt gleichzeitig die zahlreichen Baby Yoda-Memes in den Schatten.

Video: Baby Yoda vs Darth Sidious

Der YouTuber MaxeBaumannFilms2013 hat mit "Baby Yoda vs. Darth Sidious" vor drei Tagen ein Video online gestellt, das knapp drei Minuten lang ein großes Lichtschwertduell zwischen Baby Yoda und Darth Sidious zeigt. Das Video hat bereits über 600.000 Views generiert und stößt auf großen Zuspruch bei den Fans, die den Clip in den Kommentaren auf YouTube abfeiern.

Darum begeistert das Baby Yoda-Video

Dafür, dass es sich um ein mächtig albernes Fanvideo handelt, bei dem sogar Geräusche von einem Baby auf der Tonspur zu hören sind, ist das Schwertduell zwischen Darth Sidious und Baby Yoda überraschend gut gelungen. Der Schnitt ist stimmig und die Szene ist so furious inszeniert, dass sie genauso gut in "The Mandalorian" oder einem späteren "Star Wars"-Film vorkommen könnte.

Vor kurzem verschwanden plötzlich alle Baby Yoda-Memes aus dem Internet. "The Mandalorian" kann Kritiker und Fans nicht nur wegen Baby Yoda begeistern: Deshalb sieht die neue Disney+-Serie "The Mandalorian" besser aus als alle neuen "Star Wars"-Filme. Das soll nichts heißen: Schließlich ist der schlechteste neue Star Wars Film der beliebteste unter Fans.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen