Streaming 

Disney+ will "Die Simpsons"-Fehler beheben: So lange dauert's noch

Die bunte Welt des Streaming

Die bunte Welt des Streaming

Beschreibung anzeigen
"Die Simpsons" sind bei Disney+ im falschen Format zu sehen, was viele Fans sehr verärgert. So lange wird es dauern, bis der fatale Fehler behoben ist.

Seit dem 24. März 2020 ist Deutschland um den neuen Streaming-Dienst Disney+ reicher. Besonders erfreulich für viele "Die Simpsons"-Fans: Alle bisherigen 30 Staffel der Kult-Serie sind dort vereint. Doch leider erlaubte sich die Plattform einen großen Patzer, der nun endlich behoben wird.

"Die Simpsons": Bei Disney+ im falschen Format

Viele Fans sind verägert darüber, dass "Die Simpsons" bei Disney+ in einem beschnittenen Format gezeigt werden. Denn es ist kein Geheimnis, dass die Serie bis zur 20. Staffel klassisch im Verhältnis 4:3 produziert wurde, Disney+ allerdings alle Folgen im Breitbildformat 16:9 zeigt – wodurch Bilder beschnitten sind und sogar einige Gags nicht funktionieren.

Obwohl eingefleischte "Die Simpsons"-Fans dies schon im November 2019 beim Disney+-Start in der USA beklagten, erklären die Verantwortlichen hinter der Streaming-Plattform erst jetzt, dass sie daran arbeiten, die 4:3-Version der ersten 19 Staffeln (und Teile der 20. Staffeln) anzubieten. Das teilt Disney+ per Twitter mit:

"Die Simpsons" im richtigen Format ab Mai 2020

Außerdem erklären die Streaming-Dienst-Verantwortlichen, dass sie davon ausgehen, dass die "alte" Version bis Ende Mai 2022 zur Verfügung stehen wird. Eingefleischte Fans von "Die Simpsons" müssen sich also noch ein wenig in Geduld üben.

Wer bis Ende Mai warten möchte, bis er die alten Folgen der Kult-Serie ansieht, der kann sich in der Zwischenzeit mit allerhand anderen Serien beim Streaming-Dienst vergnügen. Die Disney+-Serienhighlights findest du hier. Und auch diese "Star Wars"-Filme und Serien stellt die Plattform zur Verfügung. Dieser Zeichentrickfilm-Klassiker wird aber wohl leider immer bei Disney+ fehlen.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen