Streaming 

Handelt der neue Netflix-Film mit "Gossip Girl"-Star von der Virus-Krise?

Neues von Netflix: Aktuelle Erfolgsserien & wichtige News

Neues von Netflix: Aktuelle Erfolgsserien & wichtige News

Beschreibung anzeigen
Netflix hat sich einen neuen Top-Film für sein breites Film-Angebot gesichert, mit einer alten Bekannten: "Gossip Girl"-Star Blake Lively. Doch handelt der Sci-Fi-Film von einer Pandemie?

Wird der kalifornische Streaming-Dienst Netflix die erste Plattform sein, die einen Film über die Corona-Pandemie herausbringt? Das ist die Frage, die sich Industrie-Insider stellen nach der Ankündigung, dass der digitale Film- und Serien-Anbieter nun einen neuen Thriller-Film in Auftrag gegeben hat, der in einer postapokalyptischen Welt spielt. Das wissen wir bisher.

Netflix sichert sich neuen Top-Film mit Blake Lively

Die Karriere von Blake Lively erhielt einen merklichen Schub, seitdem die kultige Teenie-Soap "Gossip Girl", die sie zwischen 2007 und 2012 für den US-Sender The CW drehte, auch global auf Netflix erhältlich ist. Nun dreht die inzwischen im Kino erfolgreiche Schauspielerin ("The Shallows") einen neuen Top-Film für Netflix als Produzentin und Hauptdarstellerin: "Dark Days at the Magna Carta" soll ein postapokalyptischer Thriller um ihre Hauptfigur werden.

Darum geht es in dem neuen Netflix-Film

Blake Lively soll eine junge Frau spielen, die zu drastischen Mitteln greift, um während einer globalen Katastrophe sich und ihre Familie zu retten. Die Katastrophe soll aber laut ersten Berichten keine Virus-Pandemie sein und keine Inspiration aus der realen Ausbreitung von Covid-19 ziehen. Es dürfte aber die Welt so drastisch verändern, dass der Film vor allem von Isolation und Familienzusammenhalt handeln wird. Nur soviel ist bisher bekannt.

Das Skript zum neuen Netflix-Film "Dark Days at the Magna Carta" schrieb Michael Paisley. Als Produzenten fungieren Vorhoff, Dan Cohen und Shawn Levy, der bereits an “Stranger Things” für Netflix arbeitete. Sollte der Film erfolgreich sein, dürfen Netflix-Abonnenten mit einer Trilogie rechnen. Ein Regisseur für das Projekt steht noch nicht fest.

"Gossip Girl" ist eine der peinlichsten Netflix-Serien. So geht es voran mit dem geplanten "Gossip Girl"-Reboot, vermutlich ohne Blake Lively. Sie ist eine der Schauspielerinnen, die du nie nackt zu sehen kriegen wirst.

Black Week - Alle wichtigen Infos zum Schnäppchen-Event

Black Week - Alle wichtigen Infos zum Schnäppchen-Event

Beschreibung anzeigen