Streaming 

So bizarr ist das neue "König der Löwen"-Sequel von Beyonce für Disney+

Disney+ hat einen echten Fang gemacht mit dem neuen Film von Beyonce. Es soll eine spirituelle Fortsetzung zu "Der König der Löwen" sein.
Disney+ hat einen echten Fang gemacht mit dem neuen Film von Beyonce. Es soll eine spirituelle Fortsetzung zu "Der König der Löwen" sein.
Foto: imago images / MiS
"Der König der Löwen" ist ein Animationsfilm-Klassiker von Disney, der jüngst auch als Realfilm-Remake ein Hit war. Beyonce schrieb die Musik. Jetzt hat sie eine verrückte Fortsetzung für Disney+ gedreht.

Manch ein Fan aus dem berüchtigten "Beyhive" rund um den afroamerikanischen Pop-Star Beyonce musste schon staunen bei der Nachricht, die Musikerin habe ein ganzes Album rund um das Realfilm-Remake von "Der König der Löwen" (2019) für Disney produziert mit einigen eigenen Songs und noch weiteren von schwarzen Künstlern wie Jay-Z, Childish Gambino und Pharrell Williams. Doch jetzt setzt die Künstlerin noch einen drauf und hat für den Streaming-Dienst Disney+ einen Film gedreht, der die Inspiration aus "König der Löwen" nimmt und komplett ihr eigen macht: "Black is King".

"König der Löwen" mit viel schwarzem Stolz, nur auf Disney+

Fünf Jahre nach ihrem hochgelobten 'visuellen Album' "Lemonade" von 2015, das die Songs zu einem 65 Minuten langen, gleichnamigen Musical zusammenschnitt, hat Beyonce ein ähnlich ambitioniertes Projekt für den Streaming-Dienst realisiert. Ihr zweites 'visuelles Album' nennt sich "Black is King" und ist eine Fortsetzung der Arbeit an "Der König der Löwen" als tiefgründigere Auseinandersetzung mit der Identität der afrikanischen Jugend. Der Disney-Film spielt in einer afrikanischen Savanne.

Wovon handelt Beyonces neuer Film für Disney+?

Der Pressemitteilung von Disney zufolge soll "Black is King" von Beyonce die "Lehren aus 'Der König der Löwen' für die jungen Könige und Königinnen auf der Suche nach ihren eigenen Kronen neu interpretieren". Es soll allegorisch die Reisen vieler schwarzer Familien in der Geschichte nachstellen.

Youtube-Video: Black is King Trailer Disney+

Der am 29. Juni 2020 veröffentlichte neue Trailer zu "Black is King" verspricht ein berauschendes Spektakel aus Bildern und Tönen aus Afrika mit Beyonce im Zentrum. Die Künstlerin arbeitete auch als Drehbuchautorin, Regisseurin und ausführende Produzentin an dem neuen Film für Disney+. Am 31. Juli 2020 soll er auf Disney+ weltweit starten.

Die bunte Welt des Streaming
Die bunte Welt des Streaming

Das sind die weiteren Neuerscheinung im Juli 2020 auf Disney+. Mit diesen Änderungen verärgert Disney+ seine Neuabonnenten. Ist diese geniale neue Komödie zu düster für Disney+?

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen