Streaming 

Fire TV Stick-Fernbedienung verloren: 2 Geräte helfen unerwartet

Wo hast du deine Fire TV Stick-Fernbedienung verloren? Hör lieber auf zu suchen und fang so an zu Streamen.
Wo hast du deine Fire TV Stick-Fernbedienung verloren? Hör lieber auf zu suchen und fang so an zu Streamen.
Foto: IMAGO / Michael Eichhammer
Du hast dein Fire TV Stick-Fernbedienung verloren und stehst kurz vor dem Nervenzusammenbruch. Wie zu den Lieblingsfilmen und -serien navigieren ohne Navigationsgerät? Es gibt Lösungen.

Das kann in jedem gut sortierten Haushalt passieren. Auf einmal ist die Fire TV Stick-Fernbedienung verloren. Immerhin handelt es sich um eine kleine, schwarze Fernbedienung, die leicht zwischen den Ritzen der Couch verschwinden gehen kann oder vom geliebten Haustier oder Kind des Hauses in eine Ecke geworfen wurde. Nun steht aber ein Streaming-Abend an und du brauchst ein Navigationsgerät für das Menü der Fire TV Stick-Oberfläche. Doch noch ist nicht alles verloren. Es gibt Alternativen.

Fire TV-Fernbedienung geht nicht? Das kannst du tun
Fire TV-Fernbedienung geht nicht? Das kannst du tun

Fire TV Stick-Fernbedienung verloren: Das sind deine Möglichkeiten

Bevor du dir schnell eine neue Fernbedienung per Amazon bestellst und hoffst, dass sie noch am gleichen Tag vor der Haustür vom Postboten platziert wird, solltest du versuchen über Alternativen nachzudenken. Denn ist die Fire TV Stick-Fernbedienung verloren, dann ist nicht gleich dein Abend verloren. Und bevor du dich zu lange auf die Suche nach der verloren gegangenen Fernbedienung machst, könntest du auch schnell zu deinem Smartphone greifen und dieses als Ersatz nutzen.

Nutze lieber dein Handy

Sollte also deine Fire TV Stick-Fernbedienung verloren bleiben, dann kannst du dir fix die Fire TV Stick-Fernbedienungs-App im Google Play Store oder im Apple App Store herunterladen und auf deinem Smartphone installieren. Die kostenlose App steht dir zur Verfügung, wenn du Android 4.0 oder höher, alternative iOS 7.0 oder höher auf deinem Handy betreibst. So gehst du dann vor:

  • Starte die App und verbinde dein Smartphone darüber mit deinem Fire TV Stick. Hierfür müssen beide Geräte im selben WLAN sein.
  • Gib in die App den Code ein, den dir der Fire TV Stick auf dem Fernseher anzeigt.

Sollte die App nicht funktionieren oder sich nicht mit dem Fire TV Stick verbinden, dann könnte es daran liegen, das eins der Geräte nicht im selben WLAN-Netzwerk angemeldet ist. Alternativ hilft auch ein Neustart beider Geräte, damit sich etwaige störende Verbindungsprobleme auflösen.

Kein Handy zur Hand, greif zur Universalfernbedienung

Liegt bei dir noch eine Universalfernbedienung eines anderen Herstellers herum, das auch Bluetooth-kompatibel ist, dann kannst du versuchen, über die Fernbedienung Kontakt mit dem Fire TV Stick aufzunehmen. Auch Gamecontroller mit Bluetooth-Eigenschaften haben sich als nützlich erwiesen, wenn die Fire TV Stick-Fernbedienung verloren gegangen ist.

Fazit: Fire TV Stick-Fernbedienung verloren, aber das Handy hilft

In der Regel ist es am einfachsten, sich die Fire TV Stick-Fernbedienung als App aufs Handy zu laden und darüber das Streaming-Gerät zu steuern. Zumal du dein Smartphone weit seltener verlegst als andere kleine Steuerungsgeräte. Es macht auch Sinn, ganz auf die Fire TV Stick-Fernbedienung zu verzichten und neben anderen Smart Home-Geräten auch den Fire TV Stick nur noch über das eigene Smartphone zu steuern. So machst du gleich dein Eigenheim noch eine Spur minimalistischer und ökonomischer.

Hast du nur deine neue Fire TV Stick-Fernbedienung verloren und die alte liegt noch irgendwo in einer Schublade, dann hast du Glück. Denn du kannst mehr als eine Fire TV Stick-Fernbedienung mit deinem System verbinden. Für das optimale Streaming-Erlebnis gibt es noch diese weiteren Amazon Fire TV Stick-Einstellungen zu beachten.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen