Games 

Super Mario: Klempner Tage sind vorbei

Luigi und Mario in der Realverfilmung aus dem Jahr 1993.
Luigi und Mario in der Realverfilmung aus dem Jahr 1993.
Foto: verleih
Super Mario war bislang als Klempner bekannt. Laut seiner offiziellen Biografie sind seine Handwerker-Tage jedoch schon lange vorbei.

Super Mario dürfte den meisten Fans als Installateur bekannt sein, auch wenn er sich zwischendurch etwa auch als Doktor betätigt hat. Nintendos wohl beliebtester Videospielcharakter hat sich laut seinem Hersteller aber schon längst vom Leitungen Verlegen abgewandt: In seinem offiziellen japanischen Lebenslauf schreibt Nintendo jetzt, dass seine Tage als Installateur schon lange zurückliegen, wie kotaku berichtet.

Abwechslungsreiche Karriere

Eine aktuelle Profession wird nicht genannt. Im Laufe seiner Karriere hat Mario schon verschiedene Berufe ausgeübt. In den Anfangstagen als Jumpman in den Donkey-Kong-Spielen war er ein Tischler, zum Installateur wurde er erst, als er in Super Mario Bros. auftrat. Sein bereits erwähntes Gastspiel in der Medizin war mit Doktor Mario relativ kurz. Ob Mario in absehbarer Zeit einen neuen Beruf bekommt, ist nicht bekannt.

Das könnte auch interessant sein:

Games 

Mit "Catan VR" in der virtuellen Realität Handel treiben

Das populäre Brettspiel "Siedler von Catan" soll noch heuer für Ocolus Rift und Samsungs Gear VR auf den Markt kommen. Die Spielmechanik soll gleich bleiben.

Mehr lesen