Games 

Du willst eine Nintendo-Classic-Konsole habe? Dann beeile dich besser

Bald ist es vorbei mit der Retro-Freude! Sind SNES und NES Classic Mini ausverkauft, möchte Nintendo die Produktion der Mario-Konsolen nicht fortsetzen.
Bald ist es vorbei mit der Retro-Freude! Sind SNES und NES Classic Mini ausverkauft, möchte Nintendo die Produktion der Mario-Konsolen nicht fortsetzen.
Foto: Nintendo
Mit den Neuauflagen der Classic-Konsolen NES und SNES hat Nintendo bei einigen Gamern echte Retro-Gefühle geweckt. Doch damit könnte jetzt Schluss sein.

Nintendo wird keine weiteren Chargen der Classic-Neuauflagen des SNES und NES produzieren. Das gab der Nintendo USA-Chef Reginald Fils-Aimé in einem Interview bekanntgeben. "Diese Produkte werden, zumindest in den USA, im Weihnachtsgeschäft erhältlich sein. Sobald sie ausverkauft sind, sind sie ausverkauft - das war es dann", so der CEO.

Nintendo bringt keinen N64 Classic

Zwar kündigt Fils-Aimé nur einen Produktionstopp für den US-Markt an. Es ist jedoch davon auszugehen, dass weltweit die Produktion der Konsolen eingestellt wird, berichtet Golem. 2016 wurde erstmals der NES Classic Mini veröffentlich. 2017 folgte dann der Mini SNES, den wir für dich getestet haben

Weitere Classic-Konsolen hat der US-Chef indes ausgeschlossen. "Wir haben gesagt, dass die beiden jetzigen Systeme unser Classic-Programm ausmachen", betont der Manager im Interview mit Hollywood Reporter. Ein N64 Classic Mini werden wir so schnell daher nicht zu Gesicht bekommen.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen