Games 

Totales Chaos: Dieser verrückte DLC erwartet dich bei "Sims 4"

EAs "Sims 4" bekommt einen neuen DLC.
EAs "Sims 4" bekommt einen neuen DLC.
Foto: Electronic Arts
Ein neuer DLC-Klassiker erwartet die Sims-Fans in den nächsten Tagen. Verrückte Begebenheiten oder neue Outfits warten auf deinen Sim. Diese Inhalte bietet der DLC.

EA und Maxis bringen einen neuen DLC für "Sims 4". In der Erweiterung „StrangerVille“ werden die Sims plötzlich zu Verrückten und jagen Monster und Aliens. Die Erweiterung erscheint sehr bald und "Sims"-Begeisterte konnten das bereits über Twitter erahnen.

Der neue "Sims 4"-DLC: Das kannst du erwarten

Ob Großstadtleben oder die vier Jahreszeiten, "Sims"-Spieler können die unterschiedlichsten, virtuellen Abenteuer erleben. Dein Sim kann seinen Traumberuf ausüben oder ein Superstar werden. So gut wie alles ist möglich. Im neuen Trailer scheinen die Sims jedoch aus ihrem gewohnten Alltag herausgerissen zu werden. Das neue Abenteuer beginnt in einer Wüstenstadt.

Wurden die Sims von Aliens heimgesucht?

Die Sims verhalten sich in ihrer neuen Umgebung jedoch ganz und gar nicht normal. Du als Spieler musst herausfinden, woran das liegen könnte. Aufgerissene Augen und ein ungewöhnliches Verhalten: Die Sims werden von bösen Mächten beeinflusst, vielleicht sogar von Aliens.

Auch das Militär wurde durch ungewöhnliche Aktivitäten auf den Ort aufmerksam. Auf einem Militärgelände werden Experimente durchgeführt. Die Sims versuchen alle Geheimnisse zu lüften. Auf dich warten die dunklen Machenschaften einer Wüstenstadt und ihre merkwürdigen Bewohner.

Die Sims 4 StrangerVille: Offizieller Ankündigungstrailer

Was bietet dir der "Sims4" DLC:

  • Neue Abenteuer
  • Neue Kleidung wie Labormantel, Bomberjacke oder Kleid im Präriestil
  • Neue Orte
  • Ungewöhnliche Ereignisse wie seltsame Wetterbedingungen

Der DLC-Wahn

Insgesamt bietet "Sims 4" rund 26 zusätzliche Inhalte an, was für den einen ein Segen ist und für den anderen ein Fluch. Ein DLC verändert den Verlauf des Spiels oder bietet zusätzliche Inhalte an. Jedoch beschweren sich einige Nutzer über die hohen Preise. Um wirklich alle zusätzlichen Inhalte zu besitzen, kannst du demnach eine beachtliche Summe in das Spiel investieren.

"Sims 4: StrangerVille": Lohnt es sich?

Der DLC verspricht viele interessante und neue Inhalte, jedoch muss das nicht jeden ansprechen. Wer keine Lust darauf hat, die dunklen Gehemnisse selbst zu erkunden, für den wird die Erweiterung wohl eher nichts sein. "Stranger Ville" erscheint am 26. Februar für PC und Mac.

Übrigens: Nicht nur EA bietet uns neue Inhalte, auch Nintendo kündigt 9 neue Titel an. Und schon bald wird auch der neue "Anno"-Teil erscheinen.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Die neuesten Videos von futurezone.

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen