Games 

Rewind-Time: Rückspulfunktion für NES-Games auf der Switch kommt

Mit der Rewind-Funktion für NES-Spiele auf der Nintendo Switch kannst du nervige Todesserien ausblenden.
Mit der Rewind-Funktion für NES-Spiele auf der Nintendo Switch kannst du nervige Todesserien ausblenden.
Foto: iStock/luza studios
Du hast einen Lauf hinter dir, bleibst aber immer an derselben Stelle hängen und stirbst? Mit dem Rewind-Feature für NES-Spiele hat die Nintendo Switch jetzt eine Lösung.

Du wirst immer vom gleichen Panzer getroffen, fällst an derselben stelle runter oder wirst zerquetscht? Bei den meisten Spielen musst du dann für jeden Tod wieder am letzten Kontrollpunkt oder sogar am Levelstart anfangen. Das kann auf die Dauer ganz schön nerven. Daher hat die Nintendo Switch auch bald eine Lösung dafür: die Rewind-Funktion für NES-Spiele.

Rewind-Time für alle NES-Spiele bei Switch-Online

Am 17. Juli soll das neue Feature anlaufen und damit für alle NES-Games kommen, die via Switch-Online verfügbar sind. Stirbst du also ab diesem Zeitpunkt im Game, musst du nur noch gleichzeitig ZL und ZR drücken. Dadurch bewirkst du, dass das gerade Geschehene zurückgespult wirst. Auf diese Weise kannst du effektiv aus Fehlern lernen und auch komplizierte Streckenabschnitte meistern.

Video: Nintendo Switch Rewind-Funktion

Am selben Tag spendiert Nintendo den Nutzern des Switch-Online-Abos außerdem gleich zwei neue Spiele: "Wrecking Crew" und "Donkey Kong 3". Solltest du noch keine Nintendo Switch haben, willst aber eine, solltest du dich sputen, denn die Preise für die beliebten Spielekonsolen von Nintendo & Co. könnten bald drastisch in die Höhe gehen.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen