Unmittelbar nach ihrem Erfolg bei der Bundestagswahl sind die innerparteilichen Konflikte in der AfD eskaliert. Die Vorsitzende Frauke Petry will der Fraktion ihrer Partei nicht angehören. Das sagte sie am Montag in Berlin und verließ abrupt eine gemeinsame Pressekonferenz mit den Spitzenkandidaten Alice Weidel und Alexander Gauland. Der Abgang erinnerte einige Twitter-User stark an die legendäre Pressekonferenz von Tic Tac Toe von 1997.

Damals eskalierte ein Streit der Girlband vor den Augen zahlreicher Journalisten und Kameras. Nun bricht Petry ebenfalls vor den Augen der Öffentlichkeit mit der AfD.

Das sind die besten Reaktionen im Netz:

Auch die Blicke der Parteikollegen sorgten für Lacher:

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.