Netzpolitik 

34C3: Der Chaos Computer Clubs diskutiert wieder

In Leipzig kann ab Mittwoch mit dem Chaos Computer Club diskutiert werden.
In Leipzig kann ab Mittwoch mit dem Chaos Computer Club diskutiert werden.
Foto: Patrick Lux/ Getty Images
Zum 34. Mal veranstaltet der CCC in Leipzig seinen Kongress rund um Netzpolitik und wichtige IT-Kernthemen. Für die Keynote hat man sich einen besonderen Speaker eingeladen.

Der Kongress 34C3 wartet vier Tage lang mit einem Programm für Experten und interessierte Laien auf. Am Donnerstag hält Edward Snowden per Videozuschaltung die Keynote der diesjährigen Veranstaltung.

futurezone mit Barbara Wimmer auch vertreten

Am Donnerstag spricht unsere futurezone-Kollegin Barbara Wimmer über die größten Fehlschläge und Versäumnisse im Internet der Dinge. Im Zentrum ihres Vortrags steht dabei, welche enttäuschenden Ergebnisse das als "the next best thing" angepriesene IoT gerade in den Kernbereichen Sicherheit und Privatsphäre bisher entgegen allen Erwartungen mit sich gebracht hat.

Die Vorträge werden zum Teil live im Internet gestreamt. Daneben gibt es auch Workshops, bei denen die Teilnehmer sich Wissen aus verschiedensten Bereichen aneignen können, vom Schnapsbrennen bis zum Internet in China. Ein Unterhaltungsprogramm mit Jeopardy erwartet die Besucher ebenfalls.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Die neuesten Videos von futurezone.

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen