Anzeige
Powered by 

Fernsehen heute: Was, wann und wie ICH es will

Mot Save.TV geht die Show erst los, wenn alle zusammen gekommen sind
Mot Save.TV geht die Show erst los, wenn alle zusammen gekommen sind
Foto: iStock / martin-dm
Satellitenschüssel, TV-Karte im PC, Fernsehgerät: Das alles brauchen wir längst nicht mehr, um das aktuelle TV-Programm zu sehen – und uns unsere eigene Mediathek zusammenzustellen. Online-Videorekorder wie beispielsweise Save.TV nehmen uns alle Sendungen auf, die uns gefallen. Und die schauen wir dann auch wo und wann es uns gefällt: auf dem Computer, Smartphone oder Smart-TV.

Brav unseren Alltag auf das Fernsehprogramm ausrichten, um geliebte Sendungen nicht zu verpassen? Das war gestern. Wir erwarten mittlerweile von der Technologie, dass sie sich unseren Bedürfnissen anpasst. Und dazu gehört auch das Fernsehen. Online-Videorecorder sind da mittlerweile beliebte Helfer. Diese virtuellen Speicher lassen uns Sendungen programmieren, später ansehen und downloaden.

Bei Save.TV beispielsweise stehen über 40 Sender zur Verfügung. Aus diesem reichhaltigen Programm können Filme, Shows oder Dokus in der Cloud für mindestens 30 Tage gespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt gestreamt werden. Das geht per Browser oder auch über die verschiedenen Save.TV-Apps und zwar auf beliebig vielen Endgeräten.

Werbefreies Fernsehen auch im Urlaub

Oder ihr ladet euch die Sendungen herunter und schaut sie euch ohne Internetverbindung, also offline an. Das ist sowohl Zuhause, als auch auf Reisen möglich. So habt ihr mit Save.TV euer Programm überall dabei und ab der Paketgröße XL auch werbefrei und in allerschärfster HD-Qualität.

Personalisierbarer Allrounder

Eure ganz persönliche Mediathek ist spielend leicht zusammengestellt: Mit der Channel-Funktion nimmt Save.TV automatisch alle Ausstrahlungen zu einem Sendungstitel oder einem Stichwort auf. Der Star-Alert-Newsletter bewahrt euch davor, jemals wieder eine Sendung eures TV-Lieblings zu verpassen. Und damit euch auch ja keine Minute eurer Lieblingssendung entgeht, könnt ihr ganz individuell die Vor- und Nachlaufzeiten für eure Aufnahmen festlegen.

Ausprobieren kostet nichts: Das XL Paket von Save.TV könnt ihr jetzt 2 Monate gratis nutzen. Und das Folgepaket – 12 Monate XL – gibt es um 20% reduziert! Anmeldung zum unbegrenzten Online-Videorekorder unter: www.save.tv

Das ist Save.TV