Produkte 

DIY-Video: So baut ein YouTuber den Flammenwerfer von Elon Musk nach

Foto: So I Had This Idea... / Screenshot YouTube
Viel scheint nicht nötig zu sein, um das heiß begehrte Produkt der Boring Company nachzuempfinden. Ein Amerikaner hat sich zumindest in seiner Video-Anleitung kreativ gezeigt.

Wenn man keinen der insgesamt 20.000 verkauften Flammenwerfer von Elon Musks Tunnel-Start-up Boring Company ergattern konnte, kann man sich so ein Gerät relativ einfach selber basteln. Dies ist die Botschaft eines US-Amerikaners, der in einem YouTube-Video zeigt, wie man sich selbst einen täuschend ähnlich aussehenden Flammenwerfer basteln kann.

DIY-Flammenwerfer

Wenige Teile notwendig

Wie CNet berichtet, kaufte der Bastler ein STAR XR-5 1508 Airsoft-Gewehr, eine Lötlampe, einen kleinen Propangas-Tank, einen Verlängerungsschlauch und einen Flaschenhalter für Fahrräder. Zunächst zerlegte er das Airsoft-Gewehr, passte die Lötlampe an und brachte den Flaschenhalter an der Gewehr-Oberseite an. Mit wenigen Modifikationen konnten die Teile zu einem Endprodukt zusammengebaut werden. Ein Aufkleber der Boring Company komplettiert den Gesamteindruck.

Bitte beachten

Für den Fall, dass ihr vorhabt, einen der Flammenwerfer nachzubasteln: In Deutschland sind Flammenwerfer als Kriegsmaterial eingestuft und verboten beziehungsweise nur mit Ausnahmebewilligung erhältlich, die "normale" Bürger üblicherweise nicht bekommen.

Mehr lesen