Produkte 

Apple ist verzweifelt: Die Rückgabe alter iPhones bringt massiven Nachlass beim iPhone Xr

Die iPhones Xs und Xr sind kurzzeitig billig wie nie.
Die iPhones Xs und Xr sind kurzzeitig billig wie nie.
Foto: imago/ITAR-TASS
Die Verkäufe der aktuellen iPhones verlaufen für Apple nicht so erfolgreich wie gehofft. Das könnte dir jetzt sehr zu gute kommen.

Seit die neuen iPhones Xr und Xs auf den Markt gekommen sind, gibt es immer wieder Berichte darüber wie schleppend sich das Geschäft ausspielt. Für Apple scheint es allerdings schlechter zu laufen als gedacht, denn der Konzern greift nun zu einer eher untypischen Methode, um die Smartphones an den Mann zu bringen.

iPhone-Rabatte um 300 US-Dollar

Ein neues prominentes Banner auf der Apple-Homepage offeriert ein zeitlich begrenztes Angebot mit Extrem-Rabatt: Kunden erhalten ein iPhone Xr ab 449 US-Dollar im Tausch gegen ihr gegenwärtiges iPhone. Den exakten Preis von 449 US-Dollar, also 300 US-Dollar weniger als normal, erhält man, wenn es sich bei dem Altgerät um ein iPhone 7 Plus handelt.

Auch Apple-Angestellte sollen cultofmac zufolge dazu angehalten worden sein, verstärkt auf die Rückgabe-Aktion hinzuweisen.

Rabatt auch für deutsche Kunden?

Auf der deutschen Apple-Webseite ist ein solches Banner bisher nicht zu sehen. Es ist möglich, dass sich Apple mit dieser Aktion vorerst nur auf den amerikanischen Markt konzentriert. Ob auch deutsche Kunden bald davon profitieren können, ist nicht bekannt.

Interessant ist, dass Apple vor kurzem noch darauf bestand, das iPhone Xr sei das am besten verkaufte Modell aller Zeiten.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos von futurezone in der Autoplay Video Playlist

Die neuesten Videos von futurezone.

Neueste Videos von futurezone in der Autoplay Video Playlist

Beschreibung anzeigen