Produkte 

Hat Samsung die S10-Performance niedriger gehalten als nötig?

Samsungs Galaxy S10 kommt bisher gut an. Das Handy hätte trotzdem noch besser sein können.
Samsungs Galaxy S10 kommt bisher gut an. Das Handy hätte trotzdem noch besser sein können.
Foto: imago/Pacific Press Agency
Die Galaxy S10-Reihe von Samsung hat einen erfolgreichen Weg hinter sich gebracht. Doch während die Geräte von vielen Seiten gelobt werden, zeigt ein Blick ins Innere, dass es noch besser gegangen wäre.

Erst am 20. Februar wurden die neuen Samsung S10-Modelle offiziell vorgestellt. Bei zahlreichen Tests konnten die Smartphones seitdem schon überaus positiv punkten. Dennoch gibt es ein Detail im Inneren der S10-Handys, das nicht so überragend ist, wie man es vielleicht von den teuren Premium-Geräten hätte erwarten können. Die Leistung, die bei allen S10 möglich gewesen wäre, wird damit zumindest nicht erreicht.

Samsung S10: Dieser Hardware sorgt für geringere Performance

Das Portal TechInsights hat die Modelle des Galaxy S10 auseinandergenommen, wodurch unter anderem enthüllt werden konnte, was das Samsung S10+ in der Herstellung kostet.

Auf der anderen Seite zeigte sich jedoch auch, dass Samsung bei der Leistung gespart hat. Laut TechInsights (via Forbes) beinhalten alle Geräte der S10-Reihe einen drei Jahre alten UFS 2.1-Speicherchip, der bereits für das Galaxy Note 9 und andere Smartphones verwendet wurde. Dabei gibt es bereits den mehr als doppelt so schnellen UFS 3.0.

Dieser soll darüber nicht nur mehr Geschwindigkeit bei der Datenübertragung ermöglichen, so dass zum Beispiel Apps schneller laden und antworten können, sondern gleichzeitig auch weniger Strom verbrauchen.

Geplant ist der Einsatz des UFS 3.0-Speicherchips allerdings erst für das Samsung Galaxy Fold, das faltbare Smartphone des Herstellers. Und auch das Samsung Galaxy Note 10 könnte mit der leistungsstärkeren Hardware ausgestattet werden.

Das Galaxy S10 zeigt trotz guter Kritiken übrigens auch schon erste Schwächen. Verbindungsprobleme machen S10-Kunden zu schaffen.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Die neuesten Videos von futurezone.

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen