Produkte 

Die 'GoPro' für den Penis filmt deinen Liebesakt

Die Penis-Kamera ist ein neu entwickeltes Sex-Spielzeug, das dein Liebesleben in Schwung bringen soll.
Die Penis-Kamera ist ein neu entwickeltes Sex-Spielzeug, das dein Liebesleben in Schwung bringen soll.
Foto: Pixabay
Eine britische Tech-Firma hat ein Sex-Spielzeug entwickelt, dass dich deine Abenteuer während des Liebesaktes filmen lässt – sozusagen eine Art "GoPro" für den Penis.

Der Penis-Ring mit eingebauter Kamera trägt den charmanten Namen Cock Cam und wird als revolutionäres Sexspielzeug beworben, dass dich "deine erotische Momente aus noch nie da gewesenen Blickwinkeln aufnehmen lässt". Dabei entstehen scheinbar "empfehlenswerte Videos in HD-Auflösung", die dein Liebesleben bereichern sollen. Wir verraten dir alles Wissenswerte über das kuriose Sex-Toy.

Die Penis-Kamera hat zahlreiche Vorzüge

Entwickelt wurde die Action-Kamera für den Penis von der Firma Julz. Laut Hersteller hat das Gadget zahlreiche Vorzüge: Die Cock Cam könne nicht nur für eine längere und härtere Erektion sorgen, sondern auch die Leistung im Bett generell verbessern.

Zudem sei das Gerät ideal für Fernbeziehungen, denn damit könne man seine Aufnahmen an den Partner schicken, egal, wo dieser sich gerade befinde.

Penis-Kamera: Das sind die technischen Details

Der Penis-Ring besteht aus Silikon und verfügt außerdem auch über WLAN. Praktisch: Der eingebaute Akku lässt sich innerhalb von zwei Stunden voll aufladen.

Die Kamera wartet mit Full-HD-Auflösung und 15 Bildern pro Sekunde auf. Zusätzlich verfügt das Gerät über einen Nachtsicht-Modus.

Auch über die Sicherheit deiner Aufnahmen musst du dir angeblich keine Sorgen machen: Alle Aufnahmen werden direkt auf dem Gerät gespeichert und nicht in der dazugehörigen App. Die Software sei nur dazu da, um die Kamera zu steuern und die Aufnahmen anzusehen. Außerdem ist die Kamera entfernbar und kann als gewöhnlicher Penis-Ring verwendet werden. Kosten soll der Spaß übrigens 149 Euro.

Misch dein Liebesleben auf

Laut eines Berichts von Motherboard.vice.com können solche vernetzten Geräte jedoch leicht gehackt werden – also solltest du beim Kauf einer Penis-Kamera Vorsicht walten lassen. Vorsicht walten lassen solltest du übrigens auch, wenn du Pornos auf deinem Android-Gerät schaust.

Davon abgesehen spricht allgemein erst einmal nichts gegen eine Auffrischung des eigenen Liebeslebens. Wie der Fall eines jungen Chinesen zeigt, passen Penisse und Technik allerdings nicht immer zusammen. Apropos Penis: Diese Unfälle mit ihrem besten Stück passierten den Amis im Jahr 2018.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Die neuesten Videos von futurezone.

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen