Produkte 

Geheimnis gelüftet: So könnte Teslas neuer Pick-up aussehen

Foto: Emre Husmen
Tesla hat das neue Elektroauto bislang nur angeteast und damit viele neugierig gemacht. Ein türkischer Auto-Designer wurde jetzt kreativ.

Tesla will noch dieses Jahr sein nächstes E-Auto vorstellen: Einen Pick-up. Laut Elon Musk soll dieser ein futuristisches, "Cyberpunk Bladerunner" –ähnliches Design haben. Bis auf einen Teaser gab es bislang nichts Offizielles zu sehen. Das reichte aber, damit Fans erste Entwürfe des Pick-ups anfertigten, die jetzt im Internet kursieren. Besonders spektakulär sehen die Entwürfe eines türkischen Auto-Designers aus.

Türkischer Auto-Designer zeigt, wie Teslas Pick-up aussehen könnte

Der türkische Auto-Designer Emre Husmen hat jetzt ebenfalls seine Vision des Tesla-Pickup-Trucks veröffentlicht und sie sieht spektakulär aus. Das von Musk angekündigte futuristische Design hat er gut getroffen. Gleichzeitig ist die Musk-Ankündigung eines "großen Trucks" gut umgesetzt worden. Der Entwurf erinnert ein wenig an moderne Militärfahrzeuge, wie etwa das Oshkosh JLTV.

Abgesehen vom "Cyberpunk-Bladerunner"-Design ist noch nicht allzu viel bekannt vom kommenden E-Pick-up. Der Truck soll Ende des Jahres gezeigt werden. Laut Musk soll es ein Sechssitzer sein, mit einer Reichweite von bis zu 800 Kilometern.

Erst kürzlich gab es großes Aufsehen um Tesla: In Shanghai ist ein Modell aus unerklärlichen Gründen in Flammen aufgegangen.

Aber auch Sony sorgt für Furore: Dieser neue Fernseher soll mehr kosten als ein Tesla.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen