Produkte 

Amazon Prime Video mit deinen Freunden teilen und den vollen Streaming-Spaß genießen

Wenn du Amazon Prime Video teilen willst, kannst du ordentlich Geld sparen und den Streaming-Spaß erhöhen.
Wenn du Amazon Prime Video teilen willst, kannst du ordentlich Geld sparen und den Streaming-Spaß erhöhen.
Foto: imago images/Panthermedia
Hast du Amazon Prime kannst du dich am Film-und Serien-Angebot des Streamingdienstes bedienen. Nun können deine Freunde daran teilhaben, denn du kannst Amazon Prime Video teilen.

Neben Netflix gehört Amazon Prime Video zu einem der bekanntesten Streaming-Anbieter. Für Serien- und Film-Liebhaber ist ein Streamingdienst ein Muss. Doch wer keine Lust hat den vollen Preis zu zahlen, kann sich Amazon Prime Video teilen. Die Nutzung von insgesamt vier Geräten ist bei einem Abo von Netflix möglich. Mit wenigen Klicks kann auch das Prime-Angebot an unterschiedliche Personen weitergegeben werden, wir zeigen wie.

Amazon Prime Video teilen: Es gibt einige Einschränkungen

Amazon Prime Video zu teilen, klingt erst mal nach einer super Idee, um Kosten zu sparen. Nutzer sollten sich jedoch nicht zu früh freuen: Die Option besteht nicht uneingeschränkt.

So können zum Beispiel Studenten, die eine vergünstigte Mitgliedschaft nutzen, ihren Zugriff nicht mit anderen teilen. Für normale Abonnements gilt: Mit Amazon Prime Video dürft ihr auf maximal 2 Geräten gleichzeitig streamen. ABER: Dabei darf auf beiden Geräten nicht gleichzeitig das selbe Video laufen.Dennoch gibt es gute Gründe, einen Amazon Prime Video-Zugang gemeinsam zu nutzen.

Amazon Prime Video teilen ist praktisch

Mit Prime profitierst du mit dem kostenlosen oder vergünstigten Premium-Versand, so erhältst du deine Lieferung bequem und schon am nächsten Tag. Mit der Premium-Mitgliedschaft bekommst du Zugang zu Prime Video, Prime Musik und der Cloud. Es wird teuer, wenn jeder deiner Freunde eine solche Mitgliedschaft besitzt. Doch das muss nicht sein, Amazon Prime Kosten können geteilt werden!

Amazon Prime: Alles zum Streaming & Shopping des Mega-Konzerns
Amazon Prime: Alles zum Streaming & Shopping des Mega-Konzerns

Einfach den Haushalt erweitern

Wenn du dein Amazon Prime Video teilen kannst, ist es gut für deinen eigenen Geldbeutel. So werden die Kosten einfach unter den Freunden oder Familienmitgliedern aufgeteilt. Bis zu fünf andere Nutzer können bei Prime angemeldet werden. In einer Familie streamen somit mehrere Personen gleichzeitig im selben Haus. Alle erhalten die Vorteile einer Prime Mitgliedschaft, wie Amazon Music oder schnelleren Versand.

So kannst du Amazon Prime Video mit anderen teilen:

  1. Klicke in den Kontoeinstellungen auf die Option „Mitglieder im Haushalt einladen“.
  2. Tippe den Namen der Person, Geburtsdatum, die E-Mail und die Beziehung zu der Person ein.
  3. Der neue Nutzer erhält nun eine Mail mit einem Link zum Bestätigen der Einladung.

Anzeige: Hier bekommst du deinen Amazon Prime-Account.

Praktisch, oder? Denn von diesem Moment an dürfen auch andere Nutzer die Prime-Vorteile ausnutzen.

Amazon Prime Video teilen: So sparst du wie bei Netflix

Nicht nur Amazon Prime Video teilen spart kosten, es gibt diese Taktik, mit der du Amazon Prime kostenlos nutzen kannst. Es lohnt sich dennoch die verschiedenen Prime-Mitgliedschaften zu vergleichen, mit diesen Tricks sparst du bei deinem neuen Abo.

Wir haben die Streaming-Titanen Amazon und Netflix verglichen, doch welcher Dienst ist der bessere? Du kannst Amazon Prime Video teilen, aber auch einfach mit dieser Funktion kostenlose Filme bei Amazon finden.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen