Produkte 

Willst du ein neues Handys kaufen? Diese 7 Smartphones haben die besten Displays

Diese Handys haben die besten Displays. Das Samsung Galaxy S10 gehört auch dazu.
Diese Handys haben die besten Displays. Das Samsung Galaxy S10 gehört auch dazu.
Foto: imago images/ZUMA Press
Beim Kauf eines neuen Handys kommt es heutzutage auch auf das Display an. Um deine Entscheidung zu erleichtern, haben wir die 7 Smartphones mit den besten Displays im Überblick.

Heutzutage verlangen wir unseren Smartphones einiges ab. Neben einer soliden Akkulaufzeit sollen sie auch einen robusten Bildschirm haben, der Farben, Kontraste und Schärfe detailgetreu und in hoher Auflösung wiedergibt. Ist dies auch dir wichtig, solltest du dich gut informieren, bevor du dich entscheidest, ein neues Handy zu kaufen. Für den Anfang haben wir die Handys mit den besten Displays für dich zusammengestellt.

Neuer Handy-Kauf? Setz beim Display auf diese 7 Handys

Willst du dir ein neues Handy kaufen, mit dem du streamen, zocken und Fotos anschauen kannst, solltest du auf eine gute Displayqualität setzen. Denn erst dann macht das alles richtig Spaß. Dabei gibt es ein paar grundlegende Dinge zu beachten, die den Vergleich der Modelle einfacher machen. Wir haben zehn Modelle in unserer Auswahl, die dir die Entscheidung erleichtern soll – von Platz 10 bis 1 aufsteigend.

#7 Samsung Galaxy S10 Plus

Was bietet es?

  • ein fast randloses Infinity-O-Display
  • ein sehr großes 19:9-Format
  • 6,4-Zoll-Bildschirmdiagonale
  • WQHD-Qualität
  • besten Schutz durch Gorilla Glass 6
  • eine sehr hohe Auflösung von 3.040 x 1.440 Pixeln
  • schnelle Entsperrung durch den im Display integrierten Fingerabdrucksensor

Mehr zum Samsung Galaxy S10 Plus.

#6 Sony Xperia XZ3

Was bietet es?

  • einen OLED-Panel-Bildschirm mit starker Leuchtstärke sowie Farb- und Bildschärfe
  • 6-Zoll-Bildschirmdiagonale
  • eine gute Auflösung von von 1.440 x 2.880 Pixeln
  • berührungsempfindliche Ränder mit Zusatzfunktionen

Mehr zum Sony Xperia XZ3. Anzeige:

#5 Huawei Mate20 Pro

Was bietet es?

  • ein helles, großzügiges OLED-Display
  • 6,4-Zoll-Bildschirmdiagonale
  • eine sehr hohe Auflösung von 1.440 x 3.120 Pixeln
  • schnelle Entsperrung durch den im Display integrierten Fingerabdrucksensor

Mehr dazu? Schau dir das Huawei Mate20 Pro im Test an. Anzeige:

#4 LG V40 ThinQ

Was bietet es?

  • einen äußerst scharfen OLED-Bildschirm
  • eine gute Bildwinkelstabilität
  • Farben und Kontraste werden außerordentlich gut dargestellt
  • Helligkeit auch bei Sonnenlicht

Mehr zum LG V40 ThinQ.

#3 Samsung Galaxy S10

Was bietet es?

  • beinahe randloses Infinity-O-Display
  • 6,1-Zoll-Bildschirmdiagonale
  • Dynamic AMOLED-Technologie
  • beste Farben und Kontraste mit einer Auflösung von 3.040 x 1.440 Pixeln
  • HDR10+-Qualität
  • Dynamic Tone Mapping für automatische Optimierung von Helligkeitsstufen
  • schnelle Entsperrung durch Ultraschall-Fingerabdrucksensor,

Mehr dazu? Schau dir das Samsung Galaxy S10 im Test an.

#2 Nokia 8

Was bietet es?

  • helles IPS-LCD-Display
  • 5,3-Zoll-Bildschirmdiagonale
  • QHD-Qualität
  • besten Schutz durch Gorilla Glass 5
  • hohe Blickwinkelstabilität
  • einfache Entsperrung durch Fingerabdrucksensor

Mehr zum Nokia 8.

#1 Samsung Galaxy S9

Was bietet es?

  • Einen Dual Edge-/Infinity-Bildschirm
  • ein großes 18:9-Format
  • eine gestochen scharfe Auflösung von 570 ppi
  • Super-AMOLED-Technologie
  • über 16 Millionen Farben
  • hohe Darstellungsgenauigkeit der Graustufen und Farben

Mehr dazu? Schau dir das Samsung Galaxy S9 im Test an. Anzeige:

Fazit: Display ist nicht alles

Bevor du ein neues Handy kaufen gehst, überleg dir zuerst, welche Prioritäten du hast. Ist es das Display, empfehlen sich die oben genannten Modelle. Allerdings mag auch der Preis für dich entscheidend sein. Auch ein Wirtschaftsspezialist meinte schließlich, dass wir teure Smartphones vermeiden sollten.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen