Produkte 

Endlich! Plant Apple mit dem neuen iPhone eine radikale Revolution?

Das neue iPhone, das 2020 auf den Markt kommt, könnte endlich die ersehnte Neuerung bringen.
Das neue iPhone, das 2020 auf den Markt kommt, könnte endlich die ersehnte Neuerung bringen.
Foto: imago images / Westend61
Apple bringt jedes Jahr ein neues iPhone heraus. So auch 2020. Nun sind Informationen geleakt worden, die darauf hindeuten, dass sich etwas Großes anbahnt.

Apple hat lange Zeit nichts wirklich Radikales in seinen iPhones verbaut. Nun aber wurde ein Detail dazu geleakt, das genau darauf hindeuten könnte. Kommt mit dem neuen iPhone 2020 tatsächlich die langersehnte Revolution?

Das neue iPhone: 2020 könnte Apple etwas radikal Neues planen

Noch warten Apple-Fans auf die iPhones 2019. Im September werden die neuen Geräte vorgestellt. Schon wird aber auch über das neue iPhone gerätselt, das 2020 dann auf den Markt kommen wird. Das dürfte ein grund zur Freude sein, denn einem Leak zufolge könnte damit endlich die maßgebliche Neuerung kommen, auf die Apple so lange warten lässt.

Wie der meist gut informierte Tech-Kenner Ice Universe auf Twitter verkündete, überlege Apple angeblich, die neue iPhone-Generation mit einer umschaltbaren Bildwiederholungsrate von 60 Hertz und 120 Hertz auszustatten. Das klingt langweilig? Ist es aber ganz und gar nicht.

Hat Apple aus dem Akku-Debakel gelernt?

Demnach soll das iPhone 2020 von 120 auf 60 Hertz wechseln, wenn es statische Bilder wiedergibt. Das dürfte die Batterie schonen, ein sowieso schon heikles Thema für Nutzer des Apple-Smartphones. Besonders Ende 2018 musste der Konzern einen verbilligten Akkutausch für iPhones anbieten, weil er ihn offenkundig und absichtlich gedrosselt hatte.

Seitdem sorgt Apple offenbar vor. Zwar wird mit DIY-Tricks wie diesen der iPhone-Akkutausch unnötig, aber es hat auch einen geplanten und guten Grund, dass das iPhone nur bis 80 Prozent lädt. Mit dem neuen iPhones könnte Apple im nächsten Jahr noch einen draufsetzen in Sachen Nutzerfreundlichkeit und besserer Akku.

Pläne, News und Produkte aus dem Hause Apple
Videos rund um Apple

Weitere Features des neuen iPhones

Wie unter anderem Forbes berichtet, sollen die 120-Hertz-Pro-Motion-Displays, die man bereits in einigen iPad Pro-Modellen findet, mit den OLED-Panels der Premium-iPhones kombiniert werden. Dazu will das Unternehmen angeblich mit Samsung und LG kooperieren.

Das wäre die radikalste Neuerung im iPhone-Universum seit Jahren. Hinzu kommen weitere Features, beispielsweise

  • 5G-Modems
  • und eine neue 3D-Sensortechnologie.

Neueste iPhones im September

Bis dahin wird aber erst einmal heftig über die neuen iPhones 2019 spekuliert. So wurde bereits der Verkaufsstart des iPhone 11 geleakt. Viele weitere iPhone 11-Gerüchte findest du hier.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen