Produkte 

Apple-Keynote: Die heißesten Infos und Gerüchte zum iPhone-Event des Jahres

Apple-Keynote: Infos und Gerüchte zum iPhone-Event des Jahres
Do, 05.09.2019, 15.20 Uhr

Apple-Keynote: Infos und Gerüchte zum iPhone-Event des Jahres

Beschreibung anzeigen
Am 10. September geht es bei der nächsten Apple-Keynote wieder ans Eingemachte. Wir haben alle wichtigen Infos für dich – zu den neuen iPhones, iOS 13 und mehr.

Kaum neigt sich der Sommer langsam dem Ende, da naht ein nächstes großes Event: die nächste Apple-Keynote. Dabei werden jedes Jahr die heiß ersehntesten neuen Produkte des Konzerns vorgestellt, die neuen iPhones. Sehr wahrscheinlich auch 2019 wieder. Doch das ist noch längst nicht alles. Wir verraten dir alle wichtigen Infos und Gerüchte des kommenden Apple-Events – wann es stattfinden wird, welche Hard- und Software zu erwarten ist und wie du es streamen kannst.

Dieser Artikel wird laufend aktualisiert.

Wann ist die nächste Apple-Keynote?

Die Apple-Keynote, bei der auch neue iPhones vorgestellt werden, findet jährlich im September statt. In den vergangenen zwei Jahren fiel das Event auf den 12. September. Nun steht auch das Datum für die Apple-Keynote 2019 fest: Es ist der 10. September. Um 10 Uhr Ortszeit wird es in Kalifornien losgehen, das bedeutet für uns 18 Uhr abends.

Was passiert bei der Apple-Keynote?

2017 fand die Apple-Keynote erstmals im Steve Jobs Theater im neuen Hauptquartier Apple Park, Kalifornien statt. Das wird auch 2019 der Ort sein. Die Veranstaltung ist nur für geladene Gäste, darunter auch Journalisten. Jedoch gibt es einen Livestream, über den die ganze Welt das Event verfolgen kann.

Innerhalb von meist etwa 90 Minuten werden neue Apple-Produkte vorgestellt, dabei vornehmlich Hardware. Für die größeren Software-Ankündigungen ist schließlich die alljährliche Apple-Entwicklerkonferenz WWDC da, quasi die kleine Apple-Keynote.

Was wird bei der Apple-Keynote präsentiert?

An Hardware mangelt es Apple jedenfalls nicht. Bei der Keynote im September werden immer die neuen iPhones vorgestellt, neue Apple Watches und die neue Version des mobilen Betriebssystems iOS.

2019 fand zudem ein Apple-Event der besonderen Art im März statt. Die Keynote diente vor allem dem Zweck, Apples eigenen Streamingdienst Apple TV+ vorzustellen.

Die Apple-Keynote ist also Entertainment-Show und Marketing-Event in einem. Nun bleibt noch abzuwarten, was 2019 alles präsentiert wird. Vermutlich dürfen wir mit folgenden Produktneuheiten rechnen:

  • ein neues iPhone in wahrscheinlich drei Versionen
  • die fünfte Generation der Apple Watch
  • ein neuer Apple TV, zusammen mit dem Startschuss für den im März angekündigten Streamingdienst Apple TV+
  • ein Update für den Mac Mini
  • ein Fresh-up des neuen MacBook Air
  • ein neues MacBook Pro mit 16-Zoll-Bildschirm
  • eine Ankündigung des Verkaufsstarts des Mac Pro
  • iOS 13 (Betaversion schon verfügbar)

Neue iPads werden vermutlich erst im Oktober präsentiert, also nach der Apple-Keynote.

Wann werden die neuen iPhones vorgestellt?

Die neuen iPhones hängen stets eng mit der Apple-Keynote im September zusammen. Deshalb dürfen wir davon ausgehen, dass das iPhone 11 beziehungsweise das iPhone 2019 mit seinen wahrscheinlich traditionsgemäßen drei Versionen am 10. September 2019 vorgestellt wird und kurze Zeit zum Verkauf stehen wird. Schon jetzt übrigens kannst du das iPhone 11 vorbestellen.

Wann kommt iOS 13?

Das Gleiche gilt für die neue Version von Apples mobilem Betriebssystem. Über iOS 13 ist schon recht viel bekannt (siehe Link oben). Mit großer Wahrscheinlichkeit wird die neue iOS-Version bei der Apple-Keynote 2019 am 10. September vorgestellt werden. Eine Betaversion ist bereits seit ein paar Wochen verfügbar. Sieh dir an, wie iOS 13 im Vergleich zu Android Q abschneidet.

Wo kann man die Apple-Keynote streamen?

Seit einigen Jahren steht ein Livestream zur Apple-Keynote bereit. Hier sagen wir dir, wie du das Event im Livestream verfolgen kannst. Bis dahin heißt es abwarten und auf neue Infos und Gerüchte zur Apple-Keynote 2019 hoffen.

Das "One more thing" der Apple Keynote 2019

Bereits kurz vor der diesjährigen Apple Keynote wurden Vermutungen darüber laut, wie der US-Riese die Branche in diesem Jahr überraschen wird. Das Geheimnis um das "One more thing" der Apple Keynite 2019 könnte also gelüftet sein.

Schau dir auch an, was bei der Apple-Keynote 2018 vorgestellt wurde. Außerdem findest du hier alle Apple-Leaks und -Gerüchte auf einen Blick.

Dieser Artikel wird laufend aktualisiert.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen