Produkte 

Noch vor dem iPhone? Faltbares iPad könnte uns schon sehr bald erwarten

Über das Design eines faltbaren iPhones wurde bereits spekuliert. Experten sagen aber, dass das faltbare iPad früher auf den Markt kommen wird.
Über das Design eines faltbaren iPhones wurde bereits spekuliert. Experten sagen aber, dass das faltbare iPad früher auf den Markt kommen wird.
Foto: LetsGoDigital
Eine Datenerhebung der Großbank UBS zeigte hohes Interesse an einem faltbaren iPhone bei Käufern. UBS glaubt an einen Verkaufsstart im Jahr 2021. Dabei soll es zuerst das iPad erwischen.

Faltbare Screens sind gerade hoch angesagt. Die meisten Tech-Riesen, wie Samsung, Huawei und Apple, sind schon fleißig am entwickeln neuer faltbarer Produkte. Bisher sind die Entwickler aber immer wieder auf Schwierigkeiten gestoßen. Angeblich sei der Verkaufsstart eines Apple-Produkts mit faltbarem Screen absehbar. 2021 könnten wir uns am ersten faltbaren iPad von Apple erfreuen.

Samsung stellt faltbares Smartphone vor

Faltbarer Screen zuerst beim iPad?

Die Schweizer Großbank UBS glaubt an einen Verkaufsstart des iPads mit faltbarem Display im Jahr 2021. Ihrer Meinung nach wird es das faltbare iPad noch vor dem faltbaren iPhone geben, so CNBC. Allerdings bereiten die hohen Kosten für den Verkaufspreis der Produkte noch Probleme. Kunden reagierten schockiert, nachdem Samsung einen Preis von rund 2.000 Dollar für sein Gerät angekündigt hat.

Kunden sind bereit mehr zu zahlen

Nichtsdestotrotz ergaben die Untersuchungen der UBS, dass Interessierte dazu bereit wären 400 bis 500 Dollar mehr für ein Gerät mit faltbarem Bildschirm auszugeben. Apple-Kunden würden sogar 600 Dollar extra ausgeben. Das Interesse sei vor allem bei Befragten in China groß. Chinesische Kunden wären demnach am stärksten am Kauf eines Smartphones mit faltbarem Display interessiert.

Bisher waren die Spekulationen zum Apple-Produkt mit faltbarem Display nur sehr vage. Ein faltbares iPhone hätte auch so aussehen können. Der Aussage von UBS nach könnten die Produkte allerdings bald zur Realität werden.

Samsung stellte seine Vision eines faltbaren Smartphones bereits vor. Der Verkaufsstart musste allerdings verschoben werden. Die Produktion solcher Geräte ist kein Kinderspiel. Deswegen ist es so schwer faltbare Handys zu produzieren.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen