Produkte 

Lust auf ein Samsung Galaxy Note 10? So kannst du bis zu 570 Euro sparen

Samsung macht Kunden, die ein neues Galaxy Note 10 vorbestellen, ein besonderes Angebot. So kannst du bis zu 570 Euro beim Kauf sparen.
Samsung macht Kunden, die ein neues Galaxy Note 10 vorbestellen, ein besonderes Angebot. So kannst du bis zu 570 Euro beim Kauf sparen.
Foto: imago images / Levine-Roberts
Die neuen Flaggschiffe unter den Samsung Smartphones sind noch nicht auf dem Markt, da lockt der Hersteller schon mit krassen Angeboten.

Wer auf der Suche nach einem neuen Smartphone ist, sollte sich einmal die neuen Modelle von Samsung genauer anschauen. Denn das Unternehmen macht Kunden, die ein Galaxy Note 10 oder ein Galaxy Note 10+ vorbestellen, schon vor dem eigentlichen Verkaufsstart ein gutes Angebot. Bis zu 570 Euro kannst du damit beim Kauf deines neuen Smartphones sparen.

Samsung Galaxy Note 10: So sparst du Geld beim Kauf

Um den Preisnachlass von 570 Euro zu bekommen, musst du nicht viel tun. Einzige Voraussetzung: Du bist im Besitz eines iPhone X mit 256 GB internem Speicher und bist bereit, das Apple Smartphone beim Kauf des Note 10 abzugeben. In diesem Fall verrechnet Samsung dir für dein altes iPhone X satte 570 Euro.

Auch wenn du kein iPhone X abzugeben hast, kannst du dennoch sparen. Denn Samsung lässt im Falle einer Vorbestellung des Galaxy Note 10 auch für die Smartphones anderer Hersteller Rabatte sprechen. Besitzer eines HTC-Handys können mit maximal 370 Euro Nachlass rechnen, Smartphones aus dem Hause Huawei lässt Samsung sich bis zu 290 Euro kosten.

Auch LG-Kunden können sparen

Bist du LG-Kunde, kannst du dir im besten Fall 410 Euro beim Kauf deines neuen Samsung-Handys anrechnen lassen. Interessant: Samsung schätzt den Wert der eigenen Geräte niedriger ein, als den der Konkurrenz. Denn während die Koreaner für das iPhone X mit 256 GB Speicher bis zu 570 Euro zahlen, bieten sie ihren Kunden für das hauseigene Galaxy Note 9 mit 512 GB Speicher "nur" 550 Euro an.

Für dein altes Smartphone der Marke Nokia kannst du von Samsung im besten Fall noch 170 Euro erhalten.

Samsung-Handys von S10 bis S7: Diese Infos solltest du haben
Samsung-Handys von S10 bis S7: Diese Infos solltest du haben

Fazit: Eintausch des alten Smartphones kann sich lohnen

Wer ohnehin mit dem Gedanken gespielt hat, sich ein neues Smartphone zu kaufen, erhält von Samsung ein passendes Angebot. Voraussetzung für den maximalen Rabatt von 570 Euro ist allerdings ein iPhone X. Hast du ein anderes Handy, fällt dein Rabatt beim Kauf des Samsung Galaxy Note 10 entsprechend kleiner aus. Wie Samsung auf seiner Homepage erklärt, läuft das Angebot noch bis zum 22. August 2019. Du solltest im Vorfeld auch prüfen, ob ein Verkauf deines Smartphones über Plattformen wie eBay nicht mehr Geld bringt, als die Aktion von Samsung.

Ist deine Wahl auf ein Galaxy Note 10 gefallen, kannst du dich freuen. Das Samsung Smartphone stellt alle anderen Android-Flaggschiffe in den Schatten. Ein Vorteil der Galaxy Note-Geräte: Samsungs Stylus Pen lässt sich einfach für das Schreiben auf dem Handy oder Tablet nutzen.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen