Produkte 

Auf diese PS4-Funktion musst du ab sofort verzichten – Sony schafft den Support eiskalt ab

Auf einen speziellen PS4-Support musst du jetzt verzichten.
Auf einen speziellen PS4-Support musst du jetzt verzichten.
Foto: iStock/Deagreez
Deiner PlayStation 4 fehlt jetzt womöglich ein Feature, an das du dich bereits gewöhnt hast. Sony war es aber anscheinend ein Dorn im Auge.

An deiner PlayStation 4 wird sich etwas ändern. Sony hat der Konsole nämlich einen speziellen PS4-Support entzogen, der dir ab sofort nicht mehr zur Verfügung steht. Damit fehlt der PS4 jetzt eine ihrer Funktionen.

PlayStation: Coole Tricks & brandheiße News zu deiner Konsole
PlayStation: Coole Tricks & brandheiße News zu deiner Konsole

PS4-Support abgeschafft: Das kann die PlayStation 4 nicht mehr

Sony hat sich dazu entschieden, den PS4-Support für Facebook abzuschaffen. Fehlt diese Funktion, kannst du via PlayStation 4 keine Inhalte wie Gameplay, Screenshots oder andere Spieleaktivitäten mehr über das soziale Netzwerk teilen. PS4-Besitzer können dadurch außerdem keine PlayStation Network-Freunde mehr über Facebook ausfindig machen.

Der Entzug des PS4-Supports bezieht sich auf die Konsolen der aktuellen Generation, bei denen das Feature am 7. Oktober entfernt wurde, wie es auf der offiziellen Webseite dazu heißt. Der PS4-Support für Facebook wurde als Teil der PlayStation 4 Connectivity Features beim Launch der Konsole eingeführt.

Keine Erklärung von Sony aber neues PS4-Update

Warum Sony die Funktion fallen gelassen hat, ist nicht bekannt. Der Hersteller hat dazu keine weitere Erklärung abgegeben. Traurig sein musst du über den gestrichenen PS4-Support jedoch nicht. Denn immerhin hat deine PlayStation 4 dafür ein eindrucksvolles Update bekommen.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen