Produkte 

Es muss nicht unbedingt teuer sein: Das sind drei Top-Handy unter 500 Euro

Ein Handy günstig kaufen ist gar nicht so schwer. Diese Smartphones gibt's schon unter 500 Euro.
Ein Handy günstig kaufen ist gar nicht so schwer. Diese Smartphones gibt's schon unter 500 Euro.
Foto: imago images/Westend61
Eine neues Smartphone soll es sein, aber dein Geldbeutel gibt grad nicht so viel her? Kein Problem. Du bekommst auch schon Top-Handys unter 500 Euro.

Kaufst du dir das neueste Smartphone eines Handy-Herstellers bist du locker mal 1.000 Euro los. Dabei musst du eigentlich nicht so viel Geld ausgeben, wenn du ein Handy günstig kaufen willst, dass trotzdem noch zur Oberklasse zählt. Das sind drei Top-Handys, die du schon für unter 500 Euro bekommst.

Handy günstig kaufen: Nichts leichter als das

Wenn du auf der Suche nach einem Smartphone bist, das nicht unbedingt auf dem neuesten technologischen Stand sein muss, können diese drei Modelle für dich interessant sein. Sie gehören bekannten Marken an und machen es dir möglich ein Handy günstig zu kaufen. Denn alle diese Top-Geräte bewegen sich in einer Preisklasse unter 500 Euro.

#1 iPhone 8

Wer hätte gedacht, dass auch Apple ein Handy unter 500 Euro anbietet. Okay, wenn wir ehrlich sind, kostet das iPhone 8 im Apple Store auch noch 530 Euro, aber bei einigen Online-Händlern kannst du es auch schon für unter 500 Euro erwerben. Solltest du dich für dieses Smartphone entscheiden, kannst du bestimmt noch mit mindestens zwei iOS-Upgrades rechnen.

Das iPhone 8 bietet dir ein 16:9-Display und hat einen Home-Button. Die Kamera reicht völlig aus, wenn du nicht nur nachts fotografieren möchtest. Falls dir 64 Gigabyte zu wenig sind, kannst du für 570 Euro auch die Version mit 128 Gigabyte kaufen. Darum solltest du auf das iPhone 11 verzichten und das iPhone 8 kaufen.

Anzeige: Hol dir dein iPhone 8 bei Amazon.

Mit dem Handy unterwegs: Videos zu Tarifen, Verträgen & Netz
Mit dem Handy unterwegs: Videos zu Tarifen, Verträgen & Netz

#2 Honor 20 Pro

Noch gar nicht so alt ist das Honor 20 Pro, das erst im Sommer für etwa 600 Euro auf den Markt kam. Mittlerweile kannst du beim Kauf schon rund 100 Euro sparen, wenn du durch für einen Elektrowarenladen entscheidest. Im Online-Handel ist der Preis sogar noch niedriger. Willst du dir ein Handy günstig kaufen, ist das Honor 20 Pro eine gute Wahl, weil es noch mit gültiger Google-Android-Lizenz erschienen ist.

Der interne Speicher des Smartphones beläuft sich auf 256 Gigabyte und es wird mit einem Arbeitsspeicher von 8 Gigabyte ausgeliefert. Das LCD-Display hat eine Größe von 6,3 Zoll und ist nahezu randlos. Die Quad-Kamera auf der Rückseite besteht aus Weitwinkel-, Superweitwinkel- und kleiner Makro-Linse. Nachtaufnahmen sind mit dem Honor 20 Pro kein Problem.

Anzeige: Das Honor 20 Pro gibt's auch bei Amazon.

#3 Xiaomi Mi 9T Pro

Das Xiaomi Mi T9 Pro wird nicht das einzige Handy unter 500 Euro des chinesischen Herstellers sein. Mit einem Startpreis von 450 Euro erschien es im Spätsommer auf den Markt und ist mittlerweile schon für rund 425 Euro erhältlich. Das AMOLED-Display des Smartphones nimmt fast die gesamte Voderseite in Anspruch, da die Selfiekamera am oberen Rahmen herausfährt, falls du sie benötigst. Unterhalb des Displays ist der Fingerabdrucksensor angebracht.

Auf der Rückeseite befindet sich die Triple-Kamera, die aus einem Tele- und Ultraweitwinkel-Objektiv plus 48-Megapixel-Hauptkamera besteht. Außerdem kommt das Xiaomi Mi T9 Pro mit 6 Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 Gigabyte internen Speicher daher. Alles, was du zum Xiaomi Mi 9T Pro wissen musst.

Anzeige: Kauf dir das Xiaomi Mi 9T Pro bei Amazon.

Fazit: Es muss nicht unbedingt teuer sein

Entscheidest du dich für ein Handy unter 500 Euro bist du mit diesen drei Smartphone-Modellen sogar bei recht namhaften Herstellern gelandet. Wer nicht unbedingt das neueste Gerät haben muss und lieber Wert drauf legt, ein Handy günstig zu kaufen, trifft mit diesen Telefonen genau die richtige Wahl. Wenn dich die drei Modelle nicht ansprechen, kannst du dich auch am Handy-Guide orientieren. Viele kaufen sich gar kein neues Handy mehr und das hat fatale Folgen.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen