Produkte 

Apple kündigt völlig überraschend Event an – es gibt etwas zu feiern

Di, 10.09.2019, 10.58 Uhr

Steve Jobs bei der ersten Apple Keynote 2007

Beschreibung anzeigen
Obwohl die Apple Keynote schon hinter dir liegt, erwartet dich im Dezember eine ungewöhnliche Überraschung. Der Konzern plant ganz unverhofft ein zusätzliches Event.

Auf Twitter hat iPhone-Hersteller Apple etwas Überraschendes angekündigt: Ein Apple-Event, mit dem keiner gerechnet hat. Schon im Dezember soll es eine Presseveranstaltung geben, die deutlich andere Inhalte als die bekannte Apple Keynote im September haben soll.

Ungewöhnliches Apple-Event: Das steckt dahinter

Am 2. Dezember soll das ungewöhnliche Apple-Event in New York stattfinden, so zumindest laut dem Tweet, der gerade die Runde macht. Darin heißt es: "Von Millionen geliebt. Von den Besten entwickelt. Schließt euch uns an bei einem speziellen Apple-Event, das unsere liebsten Apps und Spiele 2019 ehrt."

Wie der Nachricht zu entnehmen ist, die zusätzlich mit einem goldenen Apple-Logo verziert ist, wird es sich bei dem unerwarteten Apple-Event also weniger um eine Art Apple Keynote handeln, sondern mehr um einen Jahresrückblick. Welche Games und Anwendungen dabei genau im Fokus stehen, ist dem Twitter-Post allerdings nicht zu entnehmen.

Das war die Apple Keynote 2019

Auf der alljährlichen Apple Keynote präsentiert der iPhone-Hersteller dagegen immer die neuesten Innovationen des Konzerns, wie jüngst das iPhone 11, das iPhone 11 Pro, das iPhone 11 Pro Max, die neue Apple Watch Series 5, ein neues Einsteiger-iPad 2019 und Updates zum Apple Arcade-Spieleservice.

Obwohl das gegenwärtige Apple-Event neugierig macht, wirklich legendär war die erste Apple-Keynote mit Steve Jobs.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen