Produkte 

Aufgepasst: iPhone und Samsung Galaxy gibt es 2020 in günstig

Günstige Handys von Apple und Samsung, die hochwertig sind.
Günstige Handys von Apple und Samsung, die hochwertig sind.
Foto: iStock/Deagreez
Neue Handys, die bis zu 1.000 Euro kosten? Das sind viele Kunden nicht mehr bereit auszugeben. Deswegen setzen Apple und Samsung offenbar auf günstigere Alternativen.

Nicht nur die Qualität und Funktion, auch die Preise für Smartphones sind in den letzten Jahren in die Höhe geschossen. Das neuste iPhone oder Samsung Galaxy kann schon mal an die 1.000 Euro oder mehr kosten und ist daher für viele Kunden kaum noch bezahlbar. Doch im Jahr 2020 setzen Apple und Samsung offenbar mit günstigen Handys darauf, dass sich mehr Nutzer ihre hochwertigen Produkte leisten können.

iPhone und Samsung Galaxy: Günstige Handys im Jahr 2020

Eine günstige Variante der High-End-Smartphones? Damit trumpfte Samsung zu Beginn des Jahres, als das Unternehmen zwei neue Modelle vorstellte, die erstklassig in der Funktion sind, doch im Vergleich zu anderen Samsung-Smartphones günstige Handys sind: Das Samsung Galaxy S10 Lite gibt es für 599 Euro und das Galaxy Note10 Lite für 649 Euro. Beide Modelle bieten jedoch jegliche technische Eigenschaften, die auf dem neusten Stand sind.

Apple zieht mit einem neuen iPhone nach, das voraussichtlich im Frühjahr 2020 erscheint: Das iPhone SE2 soll zum Verkaufsstart etwa 400 US-Dollar kosten, was etwa 360 Euro entspricht. Angeblich soll es dem iPhone 8 in Bildschirm und Gehäuse ähneln, jedoch ein Chip besitzen, das mit dem iPhone 11 vergleichbar ist. Für Apple-Fans könnte das neue Modell daher traumhaft und bezahlbar sein.

Apple und Samsung reagieren auf Umsatzrückgänge

Mit der Veröffentlichung von günstigen Varianten ihrer High-End-Smartphones handeln Apple und Samsung selbstverständlich nicht selbstlos. In den vergangenen Jahren kämpfte die Branche allgemein mit Umsatzrückgängen. Der weltweite Handy-Verkauf ging zurück und erst im dritten Quartal 2019 erholte er sich laut des International Data Corporation (IDC) wieder. Ein Teil des Wachstum begründete die IDC mit der zunehmenden Bedeutung von günstigeren Handys – so wie sie jetzt Apple und Samsung auf den Markt bringen.

Pläne, News und Produkte aus dem Hause Apple
Pläne, News und Produkte aus dem Hause Apple

Mit diesen Features kannst du bei dem iPhone SE2 rechnen. Mit unserem ultimativen Handy-Guide erfährst du, mit welchen Handys du 2020 noch rechnen darfst und welche die besten Handys 2019 sind.