Produkte 

Du wusstest nicht, dass du sie brauchst: Neue Kopfhörer mit Luftreinigungsfunktion

Diese neuen Kopfhörer machen auf zwei Arten glücklich.
Diese neuen Kopfhörer machen auf zwei Arten glücklich.
Foto: iStock/Davidovici
Staubsaugerhersteller Dyson hat neue Kopfhörer vorgestellt. Oder sind es doch Luftreiniger? Hier erfährst du, was es damit auf sich hat.

Immer mehr Menschen leben in Großstädten auf immer engerem Raum. Eine ungeliebte Konsequenz dieser Entwicklung ist das erhöhte Vorkommen von Feinstaub. Jetzt scheint sich der britische Staubsauger-Hersteller Dyson diesem Problem angenommen zu haben. Mit neuen Kopfhörern.

Neue Kopfhörer gegen Luftverschmutzung?

Dyson ließ sich kürzlich neue Kopfhörer mit einer Luftreinigungsfunktion patentieren (PDF). Träger dieser einfallsreichen Innovation haben demnach an beiden Ohren einen motorisierten Filter, der die eingesaugte Luft reinigt und diese über einen Riemen am Mund wieder austößt. Das tolle dabei: Zeitgleich mit der sauberen Luft können auch die Lieblingssongs konsumiert werden.

Neue Kopfhörer mit Reinigungsfunktion oder andersrum?

Ob der Fokus nun auf den neuen Kopfhörern liegen soll, die nebenbei eine Luftreinigungsfunktion aufweisen, oder aber auf dem Luftreiniger an sich, ist noch unklar. Feststeht aber, dass Dyson eher auf Staubsauger als auf Kopfhörer spezialisiert ist und im Audio-Bereich bisher noch wenig Expertise vorweisen kann. Interessanter als eine normale Atemmaske sehen die neuen Kopfhörer von Dyson allerdings allemal aus.

Die Idee für die neuen Kopfhörer entstand unter der Führung von Jake Dyson, dem Sohn des Firmengründers. Ein Mann mit einer Vision. So geht es übrigens im Dyson-Hauptquartier zu.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen