Produkte 

Wann geht ein faltbares Handy kaputt? Der Test eines beliebten Modells verrät es dir

Ein faltbares Handy geht irgendwann kaputt, das ist sicher. Der Test eines beliebten Modells zeigt, wie oft sich der Klappmechanismus benutzen lässt.
Ein faltbares Handy geht irgendwann kaputt, das ist sicher. Der Test eines beliebten Modells zeigt, wie oft sich der Klappmechanismus benutzen lässt.
Foto: imago images / Xinhua
Du willst dir ein faltbares Handy kaufen? Dann interessiert dich sicherlich die Belastbarkeitsgrenze. Der Test eines beliebten Modells verrät dir, nach wievielen Klappvorgängen das Handy kaputt geht.

Obwohl ein faltbares Handy noch nicht in den Fokus der meisten Nutzer gerückt ist, interessiert viele potentielle Käufer mit Sicherheit, wie hoch die Belastbarkeitsgrenze der beliebten Modelle eigentlich ist. Eines von diesen wurde nun ausführlich getestet und im dazugehörigen Video siehst du, nach wievielen Malen Falten das Handy kaputt geht.

Faltbares Handy: Kaputt geht es, aber wann?

Vermutlich ist kein Smartphone dieser Welt unzerstörbar. Doch gerade für die teureren Geräte, zu denen ein faltbares Handy oft zählt, sollte ein gewisses Mindestmaß an Belastbarkeit erreicht werden. Wie oft du es falten kannst, bis das Handy kaputt geht, siehst du in einem Test-Video.

Das Portal CNET steckte ein brandneues Motorola Razr in den sogenannten FoldBot und streamte den Test sogar live. Man erhoffte sich unzählige Stunden Videomaterial, bis das Smartphone letzten Endes nach mehr als 100.000 Versuchen doch den Geist aufgibt. Allerdings wurde lediglich ein weitaus geringeres Ergebnis erzielt, als zuerst angenommen.

YouTube-Video: Faltbares Handy geht nach ausgiebigem Test kaputt

Bereits zu Beginn des Tests machte das Motorola Razr dem FoldBot das Leben schwer. CNET berichtete davon, dass es sich anfühlte, als hätte sich schon zu Anfang eine Schraube im Scharnier gelöst und es war sehr steif und resistent dagegen, auf- und zugeklappt zu werden.

Weniger Versuche benötigt als erwartet

Leider kam man mit rund 27.000 Versuchen am Motorola Razr zu dem Ergebnis, dass die Lebensdauer des faltbaren Handys begrenzter sei, als angenommen. Der FoldBot testete bereits das Samsung Galaxy Fold, das immerhin über 120.000 Klappvorgänge überlebte, bis das Handy kaputt ging.

Ein faltbares Handy der iPhone-Serie könnte uns ebenfalls bald erwarten. Eine revolutionäre Apple-Idee beschäftigt sich zumindest bereits mit dem Konzept. Bei welchem Hersteller am häufigsten das Handy kaputt geht, verraten wir dir natürlich ebenfalls.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen