Produkte 

Samsung Galaxy S20 bekommt endlich ein Update: Diese Fehler werden behoben

Das Samsung Galaxy S20 bekommt endlich etwas Liebe. Das kannst du vom Samsung-Update erwarten.
Das Samsung Galaxy S20 bekommt endlich etwas Liebe. Das kannst du vom Samsung-Update erwarten.
Foto: imago images/Levine-Roberts
Nervige Bugs, die innerhalb des letzten Samsung-Updates für das Galaxy S20 nicht behoben werden konnten, knüpft sich der Hersteller nun endlich vor. Gleich mehrere Fehler werden behoben.

Lange genug hat es gedauert, nun bekommt auch das Samsung Galaxy S20 endlich die Liebe, die es verdient hat. Der südkoreanische Hersteller will mit seinem nächsten Samsung-Update gleich mehrere nervige Probleme beheben. Ganz zur Freude der Besitzer des schicken und brandneuen Samsung-Handys.

Samsung Galaxy S20: Diese Fehler treibt das Samsung-Update aus

Das Samsung-Update hört auf die Versionsnummer G98xxXXU1ATCH und nimmt sich Problemen an, von denen kaufwütige Kunden bereits seit dem ersten Tag genervt waren. Damit sollen die Fehler, die das Samsung Galaxy S20 vom Release an mit sich brachte, ein für alle Mal behoben werden.

Insbesondere der Autofokus der Kamera führte zu Frust bei den Fans. Der 108-Megapixel-Modus lief bisher nur mit Verzögerungen, denn der riesige Bildsensor des Samsung Galaxy S20 war nicht einfach zu kontrollieren. Auch weitere Verbesserungen hinsichtlich der Kamera soll es geben, berichtet der im Regelfall zuverlässige Leaker Ice Universe auf Twitter.

Außerdem sollen mit dem nächsten großen Samsung-Update für das Galaxy S20 noch weitere Probleme, wie beispielsweise das Überhitzen während des kabellosen Ladens, behoben werden, verrät der ebenfalls recht genaue XDA Developers Leaker Max Weinbach.

Kein 120-Hertz-Modus im nächsten Samsung-Update

Obwohl ihn sich viele wahrscheinlich sehnlichst wünschen, wird es laut Weinbach noch keine Unterstützung für den 120 Hz-Modus im kommenden Samsung-Update geben. Sobald auch dein Samsung Galaxy S20 das Update erreicht, wirst du mit einer Push-Benachrichtigung des Herstellers darüber informiert.

Samsung-Handys von S10 bis S7: Diese Infos solltest du haben
Samsung-Handys von S10 bis S7: Diese Infos solltest du haben

Das Samsung-Update hat eine Größe von rund 370 Megabyte. Alternativ findest du es möglicherweise sogar schon in den Einstellungen des Samsung Galaxy S20 unter "Software-Update". Kannst du dich gar nicht mehr gedulden, bekommst du es auch über externe Seiten und kannst es, natürlich auf eigene Gefahr, auch manuell installieren.

Wo du dir das neue Samsung-Handy Galaxy S20 kaufen kannst, verraten wir dir ebenfalls. Für zwei andere Geräte kam jetzt ebenfalls ganz überraschend ein Samsung-Update.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen