Produkte 

Muss ein neuer Thermomix her? Aktuelles Update sorgt für Frust bei Kunden

Nach Updaten-Problemen wünschen sich viele Kunden vermutlich einen neuen Thermomix.
Nach Updaten-Problemen wünschen sich viele Kunden vermutlich einen neuen Thermomix.
Foto: Vorwerk
Ein Thermomix-Update hätten sich die Macher von Vorwerk wirklich sparen können. Für Kunden sorgt es nämlich für ein kleines Problem in der Küche.

Ach, Vorwerk, dieses Thermomix-Update hättet ihr euch sparen können. Kunden der elektronischen Küchenhilfe beschweren sich zu Hauf auf Facebook über die Software, die das Gerät zu einem neuen Thermomix machen sollte. Doch stattdessen sorgte es für das Gegenteil.

Neuer Thermomix erwünscht: Update sorgt für Chaos

Seit dem Thermomix-Update funktioniert die Turbofunktion des Küchengeräts nicht mehr. Möchten Kunden sie verwenden, muss zunächst einmal das aktuelle Rezept verlassen werden und die Turbofunktion auf diese Weise aktiviert werden. Hinzukommt, dass bei einigen Nutzern auch noch die Waage und das Display spinnen. Doch damit nicht genug: Bei manchen Geräten springt der Thermomix beim Kochen aus dem Rezept. Wer zurück zur Anleitung kehren möchte, ist mit weiteren Problemen konfrontiert. Muss jetzt ein neuer Thermomix her?

Ärgerliches Problem wird schon bearbeitet

Der Hersteller ist über die Missfunktionen nach dem Thermomix-Update informiert. Über Facebook wurde versichert, dass an einer Lösung gearbeitet wird. Bislang ist allerdings unklar, wie lange es dauern wird, bis die Software wieder ohne Probleme funktioniert. Ein neuer Thermomix kostet 1.359 Euro – kein Wunder, dass einige Kunden sich sehr darüber aufregen.

Kleiner Tipp: Besitzt du selbst einen neuen Thermomix, solltest du erst einmal auf ein Update verzichten. Warte erst einmal ab, bis Vorwerk grünes Licht zur Fehlerbehebung gegeben hat. Normalerweise werden Nutzer der elektronischen Küchenhilfe über das Display informiert, wenn es ein Software-Update gibt. Auch ohne Update kannst du dein Gerät weiterhin verwenden. Seither ist auch nicht klar, welche Geräte von dem Problem mit dem Thermomix-Update betroffen sind.

Soll für dich doch noch ein neuer Thermomix her, kannst du dich auch einmal bei diesen Alternativen umschauen. Trotz fehlerhaften Thermomix-Update möchtest du deinem Gerät treu bleiben. Vielleicht kochst du noch besser mit diesem Thermomix-Zubehör.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen