Produkte

AirPods 3: Lang erwartete Kopfhörer könnten schon in den nächsten Wochen erscheinen

Auf die AirPods 3 von Apple musst du vermutlich nicht mehr allzulange warten.
Auf die AirPods 3 von Apple musst du vermutlich nicht mehr allzulange warten.
Artikel von: Philipp Rall
Apples AirPods 3 könnten schon in den nächsten Wochen vorgestellt werden, zumindest, wenn man den sich verdichtenden Gerüchten Glauben schenkt.

In diesem Jahr will Apple seine AirPods-Kopfhörer aktualisieren.Gerüchte besagen, dass der iPhone-Entwickler aus dem kalifornischen Cupertino gleich an zwei verschiedenen Varianten der AirPods 3 arbeitet. Jetzt ist ein Bericht aufgetaucht, der auf eine baldige Enthüllung hindeutet.

AirPods 3: Kommen die Kopfhörer in den nächsten Wochen?

Es wird schon länger gemunkelt, dass die neueste Generation von Apple-Kopfhörern in diesem Jahr erscheinen soll, doch ein neuer Bericht deutet an, dass die Veröffentlichung der AirPods 3 könnte unmittelbar bevorstehen könnte.

Außerdem heißt es dort, dass Apple Gerüchten zufolge einen Hi-Fi-Tier für Musikstreaming ankündigen wird. Allerdings sind diese Gerüchte bisher unbestätigt.

Apples AirPods 3: Leak enthüllt erste Bilder

Das Design der neuen AirPods 3 der Einsteigerklasse wird dem der aktuellen AirPods Pro ähnlich sein, mit einem kürzeren Schaft und austauschbaren Ohrstöpseln. Darüber hinaus strebt Apple eine längere Batterielebensdauer an. Dieses Modell wird jedoch keine höherwertigen AirPods Pro-Features wie Lärmunterdrückung haben.

Unter Berufung auf anonyme Quellen berichtet Bloomberg, für die neuen AirPods Pro plane Apple, die Ohrhörer kompakter zu machen, indem der kurze Schaft, der derzeit aus der Unterseite herausragt, eliminiert wird. Ein im Test befindliches Design hat eine rundere Form, die das Ohr des Benutzers besser ausfüllt.

Nun hat auch die Seite 52audio.com Apples AirPods 3 ins Auge gefasst und zeigt erste Bilder der neuen Kopfhörer.

Das iPhone 12 und seine AirPods

Neben Apples AirPods 3 plant der iPhone-Entwickler eine ganze Reihe weiterer Neuerungen und Services. Über ein neues Programm des Unternehmens kannst du dir etwa einen AirPods-Ersatz sichern, wenn deine Kopfhörer nicht mehr mitspielen. Mit der iPhone 12 (Pro)-Reihe hat Apple zudem seine neueste Smartphone-Generation enthüllt. Das iPhone 12 mini ist dabei nicht nur günstiger als die restlichen Handys der Flaggschiff-Serie, es bringt auch einen nicht unwesentlichen Nachteil mit sich.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de