Produkte 

Xiaomi-Handy: Sehr günstiges Redmi K40 könnte bald kommen

Das Xiaomi-Handy Redmi K40 könnte ein Preis-Leistungs-Wunder werden.
Das Xiaomi-Handy Redmi K40 könnte ein Preis-Leistungs-Wunder werden.
Foto: iStock/iStock
Das chinesische Unternehmen Xiaomi will ein Handy auf den Markt bringen, das vor allem den anderen Anbietern mächtig Konkurrenz machen könnte.

Der Smartphone-Markt wird immer größer und unübersichtlicher. Viele andere Marken bringen heutzutage nicht nur günstige Handys auf den Markt, sondern versuchen auch mit den etablierten Anbietern wie Apple, Samsung und Co. zu konkurrieren. Einer dieser aufstrebenden Technologiekonzerne ist Xiaomi. Offiziell wurde nun angedeutet, dass in absehbarer Zukunft das Xiaomi-Handy Redmi K40 mit Flaggschiff-Charakter kommen soll – und das für einen extrem niedrigen Preis.

Xiaomi Mi 10 vs. Samsung S20: So schneiden beide Android-Handys ab
Xiaomi Mi 10 vs. Samsung S20: So schneiden beide Android-Handys ab

Xiaomi-Handy Redmi K40 mit starken Features

Wie dir vermutlich bekannt ist, sind die Flaggschiff-Modelle der Unternehmen von Samsung und Apple absolut keine Schnäppchen. Unter 800 Euro wirst du mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit kein Handy finden. Da ist es nicht verkehrt, wenn du einen Blick auf andere Anbieter wirfst, die für deutlich weniger Geld ebenfalls solide Geräte in den Handel bringen. Das Xiaomi-Handy Redmi K40 könnte sich zu einer kostengünstigen Flaggschiff-Alternative mausern.

Auf dem größten chinesischen Mikro-Blogging-Dienst Weibo hat Lu Weibing (General Manager von Redmi) die ersten offiziellen Informationen zum Redmi K40 preisgegeben. Demnach soll das künftige Xiaomi-Handy mit einem Snapdragon 888-Prozessor von Qualcomm ausgestattet werden. Zudem plant das Unternehmen mit einem Akku, der mindestens 4.000 Milliamperestunden vorweisen kann. Auch sollen die Smartphones AMOLED-Displays erhalten. Denkbar sind aber auch LCD-Panels.

Unschlagbarer Preis

Das Xiaomi Redmi K40 soll noch im ersten Quartal 2021 in China auf den Markt gebracht werden. Wann genau es auch hierzulande kommen wird, ist nicht bekannt. Allerdings wird es wohl nicht allzu lange dauern. Der Preis jedenfalls kann sich sehen lassen: 2.999 chinesische Yuan soll es kosten. Das sind umgerechnet rund 370 Euro.

Sollte es konkretere Informationen zum Xiaomi-Handy Redmi K40 geben, wirst du es natürlich von uns erfahren. Das Unternehmen hat für dieses Jahr offenbar noch drei weitere Handys in Planung. Und diese zwei Xiaomi-Tablets überzeugen.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen