Science 

Mysteriöser neuer Krater auf dem Mars gesichtet

Der Mars hat einen rätselhaften neuen Krater bekommen.
Der Mars hat einen rätselhaften neuen Krater bekommen.
Foto: imago images/Science Photo Library
Der Mars wurde anscheinend erst kürzlich von etwas getroffen. Forscher haben einen frischen und vor allem spektakulären neuen Krater auf dem roten Planeten entdeckt.

Offenbar stand der Mars unter Beschuss. Auf der Oberfläche des roten Planeten haben Wissenschaftler etwas gesichtet, das vorher nicht da war: einen neuen, aber auch ungewöhnlichen Krater.

Mars-Mysterium: Woher kommt die Vertiefung?

Die scheinbare Einschlagstelle auf dem Mars soll den Experten zufolge geschätzte 15 bis 16 Meter im Durchmesser besitzen. Wie dramatisch der Krater aussieht, zeigen Aufnahmen des Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) der NASA, der den Mars seit 13 Jahren umrundet und dabei hochauflösende Fotos schießt, aber auch Bilder von HiRISE der Universität von Arizona.

Noch viel mysteriöser ist jedoch die blaue Färbung des Mars-Kraters. Zwischen der bekannten roten Oberfläche schimmern nämlich intensiv blaue Flecken hervor. Diese entstehen wahrscheinlich durch frei gelegtes Eis. Außerdem soll sich unter dem roten Boden des Mars Basaltgestein befinden, zumindest nach den bisherigen Erkenntnisse, die über die Geologie des Mars bekannt sind

Dazu zählt die Einschlagstelle zu einer der größten, die in den vergangenen 13 Jahren durch MRO festgehalten werden konnten. Dabei kommt es nicht unregelmäßig zu neuer Kraterbildung auf dem Mars.

Da MRO verschiedene Abschnitte des Mars zu unterschiedlichen Zeiten ablichtet, ist das genaue Entstehungsdatum des Mars-Kraters nicht bestimmbar. Die Forscher schätzen aber, dass er zwischen September 2016 und Februar 2019 zustande gekommen ist.

Das Objekt, das an dieser Stelle aufgeschlagen sein muss, soll in etwa eine Größe von 1,5 Metern besessen haben. Damit war es so klein, dass es wahrscheinlich in kleinste Teile zerbrochen oder komplett zerstört worden wäre, hätte es die Atmosphäre der Erde durchstoßen.

Du willst mehr Mars-Mysterien? Es gibt einen Grund, warum die Erde so lebendig und der Mars so tot ist.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen