Science 

Roboterbein auf dem Mars? Dieses Bild der NASA löst Spekulationen aus

Der Mars: NASA, SpaceX & Co. auf Jagd nach dem Roten Planeten
Mo, 05.08.2019, 16.59 Uhr

Der Mars: NASA, SpaceX & Co. auf Jagd nach dem Roten Planeten

Beschreibung anzeigen
Die Bilder des NASA Curiosity Rovers lassen immer viel Spielraum für Interpretation. Doch was nach irgendwelchen Symbolen oder Gegenständen aussieht, ist einfach nur Gestein – oder?

Anzeichen für außerirdisches Leben auf dem Roten Planeten? Spuren auf dem Mars? Die Bilder des Curiosity Rovers der NASA lassen viel Spielraum für Spekulationen und Verschwörungstheorien. Das neuste Foto des Rovers, das Anfang August aufgenommen wurde, sieht einem Stiefel zum Verwechseln ähnlich. Und schon gehen die wilden Theorien von vorne los.

NASA-Fotos vom Mars: Das ist wirklich dran

Die Fotos vom Mars, die NASAs Curiosity Rover erstellt, sind immer sehr beeindruckend. Das neueste Bild zeigt eine Nahaufnahme des Bodens in der Nähe des Gefährts. Eine Ansammlung kleinere Steine, daneben sticht ein Stein besonders hervor. Dieser hat die Form eines Stiefels. Schon gehen die Spekulationen um das Mars-Bild der NASA wieder los.

Nichts als Gestein auf dem Mars

Ein UFO-Blog hält den steinigen Stiefel für ein Bein eines Roboters, wie Cnet berichtet. Doch bevor du jetzt vor Aufregung ausflippst, kannst du dich erst einmal wieder beruhigen. Das stiefelförmige Gestein ist nichts außer eben Gestein. Der "Stiefel" könnte bei genauerem Hinschauen sogar aus zwei Steinen bestehen. Da hat der menschliche Hang, Dinge in Formen zu erkennen, wieder einmal überhand genommen.

NASAs Curiosity Rover schießt auf dem Mars immer wieder beeindruckende Fotos: Dieses gespenstische Bild zeigt einen Mars-Berg. Auch das "Star Trek"-Logo hatte sich schon einmal auf den Roten Planeten verirrt.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen