Science 

Gefahr durch Asteroiden: Mehrere bedrohliche Brocken rasen auf die Erde zu

Asteroiden im Video: Wie gefährlich sind sie für die Erde?
Fr, 10.05.2019, 18.32 Uhr

Asteroiden im Video: Wie gefährlich sind sie für die Erde?

Beschreibung anzeigen
Die NASA hat für diese Woche gleich drei riesige Objekte aus dem All unter Beobachtung. Die Asteroiden nähern sich der Erde auf unangenehme Weise.

Die NASA hat erneut Asteroiden, deren Einschlag uns gefährden könnte, unter Beobachtung. Die als "ernahe Objekte" klassifizierten Gesteine aus dem All nähern sich in den kommenden Tagen gleich zu dritt. Alle davon sind einige hundert Meter groß und wirken nicht nur deshalb äußerst bedrohlich.

Asteroideneinschlag: Diese Objekte kommen auf uns zu

Laut Auflistung der sogenannten "Earth Close Approaches" des NASA Zentrums für die Untersuchung erdnaher Objekte müssen wir am 13. und 14. September mit der Annäherung dreier Asteroiden, die einschlagen könnten, wenn alles schief läuft, rechnen.

Zwar werden sie bisher als harmlos eingestuft, eine unvorhergesehene Änderung der Flugbahn solcher Objekte wäre im schlimmsten Fall allerdings fatal für die Erde.

Die gelisteten Asteroiden sorgen vor allem aufgrund ihrer Größe und Geschwindigkeit für Respekt:

  • 13. September, Asteroid (2013 CV83): bis zu 100 Meter Durchmesser, rund 47.000 Kilometer pro Stunde
  • 14. September, Asteroid 504800 (2010 CO1): bis zu 260 Meter Durchmesser, rund 52.000 Kilometer pro Stunde
  • 14. September, Asteroid 467317 (2000 QW7): bis zu 650 Meter Durchmesser, rund 23.000 Kilometer pro Stunde

Insbesondere ein Asteroideneinschlag des dritten Objektes, mit einer Größe von über einem halben Kilometer hätte katastrophale Folgen für uns. Wie verheerend ein solches Szenario sein könnte, haben NASA und ESA bereits fiktiv getestet. Die Simulation eines Asteroideneinschlags auf der Erde löschte ganz New York aus.

Im September erwarten uns allerdings nicht nur die drei genannten Objekte. Insgesamt über 20 Asteroiden nähern sich der Erde nämlich in diesem Monat.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen