Streaming 

Ohne Bundesliga? Ohne mich – so kündigst du DAZN rechtzeitig

Zeige Sport-Streaming die rote Karte! So kannst du DAZN kündigen.
Zeige Sport-Streaming die rote Karte! So kannst du DAZN kündigen.
Foto: imago/Sportimage / DAZN/ Collage futurezone
DAZN überträgt unzählige Fußballspiele live – nur nicht die Bundesliga. Grund genug, dein Abo zu beenden. So kündigst du DAZN noch rechtzeitig.

Bei DAZN kannst du unzählige Sport-Events im Livestream verfolgen – bis auf die Bundesliga. Hat dich das Angebot der Netflix-Alternative nicht überzeugt? Möchtest du für das Streaming-Angebot nicht mehr bezahlen? Dann kannst du DAZN einfach kündigen. Wir zeigen dir, wie es geht.

DAZN kündigen ist jederzeit möglich

Zum Glück ist es ganz einfach dein Abo bei dem Sport-Streamer zu kündigen – egal ob du den DAZN-Gratismonat nutzt oder bereits schon länger Kunde bist. Mit langen Vertragslaufzeiten musst du dich nicht mehr herumschlagen. Die Mindestvertragslaufzeit deines Abos beträgt nie mehr als einen Monat. Du kannst jederzeit dein DAZN kündigen und tappst so nicht in die Falle.

So wirst du DAZN wieder los

  1. Öffne die DAZN-Homepage und meld dich mit deinen Account-Daten an.
  2. Klick auf das Feld „Menü“.
  3. Öffne deine Übersicht mit einem Klick auf „Mein Konto“.
  4. Jetzt musst du dich noch einmal mit deinen Login-Daten anmelden.
  5. Klick auf „Mitgliedschaft“ und dann auf „Mitgliedschaft beenden“
  6. Jetzt musst du auf „Ich will mich immer noch abmelden“ tippen.
  7. Gib anschließend einen Grund für deine Kündigung an und wähl „ Beendigung bestätigen“ aus.
  8. Fertig! Du hast erfolgreich dein Abo bei DAZN gekündigt.

Fußball-Fan? Das kann dir DAZN bieten

  • DAZN übertragt über 100 Spiele der UEFA Champions League.
  • Auch die UEFA Europa League kannst du bei DAZN schauen.
  • Die Premier League ist auch bei dem Sport-Streamer zu sehen.
  • DAZN überträgt alle Spiele der spanischen LaLiga.
  • Die italienische Serie A kannst du ebenso bei DAZN streamen.
  • Mit der Ligue 1 aus Frankreich überträgt der Service auch Spiele der „teuersten Liga der Welt“.
DAZN-Trailer

Diese Sportarten hat DAZN noch im Angebot

  • Matchroom Boxing
  • NBA
  • UFC
  • NFL
  • Golden Boy Promotion
  • NHL
  • Bellator
  • MLB
  • PDC
  • WTA
  • Fed Cup
  • Davis Cup

Fazit: Wie ausgreift sind Sport-Streams?

Wie du siehst, ist es ganz einfach DAZN zu kündigen. Hat dir der Sport-Streamer nicht gefallen, kannst du dein Abo monatlich beenden. Möglicherweise hast du die richtige Entscheidung getroffen. Sport-Streams waren in der Vergangenheit nicht immer zuverlässig. Die Bundesliga-Übertragung im Netz wurde für Eurosport sogar zur PR-Katastrophe.

Du möchtest dir selbst ein Bild von den Fußball-Streams machen und gleichzeitig die Champions League einen Monat gratis anschauen? Dann sichere dir dein DAZN-Gratismonat.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Die neuesten Videos von futurezone.

Neueste Videos auf futurezone.de