Streaming 

Die Entdeckung einer neuen Welt: Das erwartet dich in der 4. Staffel von "The Expanse"

Wann kommt endlich die 4.Staffel von "The Expanse"? Wir haben alle Infos.
Wann kommt endlich die 4.Staffel von "The Expanse"? Wir haben alle Infos.
Foto: imago/Prod.DB
Im letzten Jahr rettete Amazon die hochgelobte Science-Fiction-Serie "The Expanse" vor der Absetzung – nun kommt Staffel 4. Wir haben alle Infos.

Nach drei Staffeln war vergangenes Jahr Schluss für „The Expanse“ beim TV-Sender SyFy. Doch der IT-Gigant Amazon nahm sich der Serie an und wird in Kürze nicht nur die dritte, sondern auch die langersehnte vierte Staffel als Stream bereitstellen. Doch wann kannst du die 4. Staffel von "The Expanse" streamen und was kannst du von ihr erwarten? Wir verraten dir, was wir bisher wissen.

"The Expanse" Staffel 4: Das wissen wir bisher

"The Expanse" basiert auf der gleichnamigen und sehr erfolgreichen Romanreihe von Daniel Abraham und Ty Franck, die mittlerweile acht von neun Bänden umfasst. Die Serie spielt 200 Jahre in der Zukunft – eine Zukunft, in der Menschen längst nicht bloß die Erde bewohnen, sondern Siedlungen im gesamten Sonnensystem errichten.

Nach einer Online-Petition für den Erhalt der Serie erklärte Amazon-Chef Jeff Bezos persönlich, dass sie auf dessen Streaming-Plattform ein neues Zuhause finden würde.

Wann die 4. Staffel ihre Premiere feiern wird, ist derzeit allerdings noch nicht bekannt Laut Vernon Sanders, Vizechef der TV-Sparte der Amazon Studios, wird diese jedoch noch Ende 2019 verfügbar werden – immerhin sind die Dreharbeiten fast abgeschlossen.

Was kannst du von der vierten Staffel erwarten?

In der vierten Staffel von "The Expanse" wird die Menschheit beginnen, die 1.300 neuen bewohnbaren Sonnensysteme zu erforschen, die ihr dank der geöffneten Ringtore offenstehen. Jedoch kannst du keine friedliche Erkundung des Weltalls erwarten, sondern eher eine Art „blutigen Goldrausch“.

Laut„The Expanse“-Produzent Naren Shanlkar findet die Entdeckung einer neuen Welt statt; die neue Staffel führt eine neue Spezies und mehrere Fraktionen ein. Wie in den Büchern soll die Aussicht auf neue bewohnbare Systeme, neue Ressourcen und Reichtum die vorhandenen Fraktionen (Erde, Mars und Gürtel) destabilisieren.

Dabei wird „Cibola brennt“, das vierte Buch der „The Expanse“-Buchreihe, nur als sehr lose Vorlage dienen – denn die vierte Staffel wird anders als das Buch keineswegs nur auf dem neu entdeckten Planeten Illus spielen.

Video: "The Expanse" Trailer Staffel 3

Die ersten drei Staffel sind bereits verfügbar

Die ersten beiden Staffeln der Serie, hinter der die Oscar-nominierten Showrunner Hawk Ostby und Mark Fergus stehen, sind übrigens bereits bei Amazon Prime Video verfügbar.

Auch die dritte Staffel von „The Expanse“ ist weltweit seit dem 8. Februar 2019 bei Amazon Prime verfügbar – besonders auch, um Fans der Serie die Wartezeit auf die langersehnte und erste von Amazon produzierte vierte Staffel zu versüßen. Somit steht einem Binge-Marathon nichts mehr im Wege. Hast du Lust auf weitere Neuheiten in Sachen Filme und Serien, so hilft dir unser Überblick: Das hält Amazon Prime Video im März für dich bereit.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Die neuesten Videos von futurezone.

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen