Streaming 

GoT: "Die Simpsons" wussten längst über die "Mad Queen" Bescheid

Die Fans sind schockiert, die Simpsons-Macher prophezeiten es schon seit zwei Jahren: Das Ende von "Game of Thrones" wird düster.
Die Fans sind schockiert, die Simpsons-Macher prophezeiten es schon seit zwei Jahren: Das Ende von "Game of Thrones" wird düster.
Foto: HBO
Es ist einmal wieder passiert: "Die Simpsons" besagten es vor allen anderen. Eine Szene der Zeichentrickserie erinnert extrem stark an die düstere Folge 5 von "Game of Thrones".

Die Parallelen sind verblüffend. Während die meisten "Game of Thrones"-Fans bis zum bitteren Ende an die Gutmütigkeit der Drachenkönigin glaubten, sagten "Die Simpsons" bereits vor zwei Jahren das düstere Ende voraus.

"Die Simpsons" prophezeiten das Ende von "Game of Thrones" längst

Während die Münze bei Daenerys Targaryen wohl auf der falschen Seite gelandet ist, trafen "Die Simpsons" bereits 2017 ins Schwarze. In der Folge "Die Sklavsons" fackelte ein Drache die gesamte Stadt ab, in dem Fall natürlich Springfield und nicht Königsmund. Wir sagen dir, die Ähnlichkeiten zu Folge 5 sind mindestens so verrückt wie der Irre König.

Bei den gelben Zeichentrickfiguren ging es jedoch thematisch um etwas anderes: Die Bewohner entschieden unglücklicherweise, ihr Leben lieber auf Magie als auf Wissenschaft zu stützen. In der Schlussszene steht die Comic-Familie auf der Mauer und beobachtet die Zerstörung der Stadt aus der Ferne.

Erstaunliche Ähnlichkeit

Das erinnert an Tyrion, Jon Snow und Ser Davos, die vor dem großen Niedergang vor Königsmund auf dem Hügel stehen und womöglich zum letzten Mal auf King's Landing blicken. Die Szenen danach, in denen der Drache Häuser und Bewohner in Schutt und Asche legt, erinnern erstaunlich stark an die Simpsons-Folge aus dem Jahr 2017.

Mit Staffel 8 erreicht "Game of Thrones" ihr großes Finale.

Übrigens war das nicht das erste Mal, dass Simpsons-Erfinder Matt Groening die Zukunft voraussagte. Die gelben Gestalten erahnten etwa bereits den Wahlsieg von Trump, die Erfindung von Facetime, der Apple-Watch und des 3D-Druckers. Auch Forscher versuchten bereits, in die Zukunft von GoT zu blicken. Diese KI soll verraten, wer bei "Game of Thrones" wahrscheinlich überleben wird, genau wie dieser gewaltigen GoT-Leak. Was tun, wenn die Serie nächste Woche endet, außer lange weinen? Das sind die besten Alternativen zu "Game of Thrones".

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen