Streaming 

HBO bietet menschliche Alternative zu den sterilen Netflix Empfehlungen

Neues von Netflix: Aktuelle Erfolgsserien & wichtige News
Fr, 24.05.2019, 13.01 Uhr

Neues von Netflix: Aktuelle Erfolgsserien & wichtige News

Beschreibung anzeigen
Netflix ist bekannt für sein automatisiertes Empfehlungssystem, das dir auf Basis deines Verhaltens vorschlägt, was dir auch noch gefallen könnte. Jetzt gibt es diese Alternative zu den Netflix Empfehlungen.

Ist dir das auch schon mal passiert? Du bist mal nicht zuhause und dein Partner schaut sich mit dem besten Freund oder der besten Freundin eine Serie oder einen Film auf Netflix an, den du dir nie im Leben angesehen hättest. Und auf einmal kriegst du auf Netflix neue Empfehlungen zu Serien und Filmen, die dich nicht interessieren. Dumm gelaufen, wenn man einem Computer vertraut. Die Netflix-Empfehlunen basierend auf einem Algorithmus, der ständig dazulernt über deine persönlichen Präferenzen und dir passende ähnliche Titel anbietet. Im Vorfeld zum Launch von HBO Max hat HBO jetzt eine menschliche Alternative gebaut.

Eine erfrischende Alternative zu den Netflix-Empfehlungen

Mit “Recommended by Humans” hat HBO, der legendäre US-Pay-TV-Sender hinter Serien wie “The Sopranos”, “The Wire” und Game of Thrones” und baldiger Content-Lieferant für den Streaming-Dienst HBO Max, eine neue Website geschaffen, die sich gezielt gegen die unpersönlichen und maschinell erzeugten Netflix-Empfehlungen richtet. Auf der Seite finden Nutzer Film- und Serien-Empfehlungen von wirklichen Menschen in kurzen Clips.

Netflix hat sich lange Jahre für sein internes Empfehlungssystem gerühmt. Doch viele Nutzer haben in der Vergangenheit die Netflix-Empfehlungen kritisiert, dass man nicht steuern kann, was einem empfohlen wird (außer man löscht die einzelnen Titel aus seiner MyList und seiner Aufruf-Historie). Schließlich handelt es sich um eine Maschine, die vollautomatisiert nach bestimmten Keywords relevante Assoziationen zieht und Inhalte für den Nutzer gruppiert. Selbst wenn die Zusammenhänge dem Nutzer nicht immer klar sind.

HBO Recommended by Humans

Die Marketingabteilung von HBO und die Agenturen Engine und Resn haben sich die neue Seite von HBO als Marketing-Aktion erdacht. Auf der Website “humanreco.hbo.com” findet man für rund 50 Serien, Spiel- und Dokumentarfilme bezahlte Testimonials von Fans, die von diesen Inhalten schwärmen.

Auf der Seite kann man sich durch viele Video-Clips und Tweets klicken, die die Vorzüge bestimmter HBO-Formate herausstellen, unter anderem über “Game of Thrones,” “Chernobyl, “Sex and the City,” “The Sopranos,” “The Wire” und “Curb Your Enthusiasm.” Zu jeder Empfehlung gibt es auch einen Trailer zur Sendung und den Direkt-Link zur ersten Folge der Serie oder zum ganzen Film. Und das meist kostenlos! Leider ist die Website aus Deutschland nicht zugänglich.

Die Aktion und die Webseite soll weiter ausgebaut werden, um automatisierten Empfehlungssystemen wie dem von Netflix die Meinungen von tatsächlichen Menschen entgegen zu halten.

Wer eine Netflix-Serie ohne seinen Partner weiterschaut, der begeht Netflix Cheating. Die Auswahl der Streaming-Inhalte erschöpft die Nutzer schon jetzt. Aus diesem ganz einfachen Grund wird Amazon Prime Video den Rivalen Netflix nie einholen können.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen