Streaming 

Mega-Produktionen mit Mega-Stars: Diese 5 sehenswerten Netflix-Filme starten noch 2019

Neues von Netflix: Aktuelle Erfolgsserien & wichtige News
Fr, 24.05.2019, 13.01 Uhr

Neues von Netflix: Aktuelle Erfolgsserien & wichtige News

Beschreibung anzeigen
Netflix ist immer wieder mutig zur Stelle, wenn Hollywood-Studios den Schwanz einziehen. Diese 5 Netflix-Filme, alles spektakuläre Produktionen mit Mega-Stars, starten noch 2019.

Die liebste Kleidung von Netflix sind sicherlich seine Spendierhosen. Bevor NBCUniversal, Disney+, HBO Max und die übrigen Konkurrenten den Markt für das Streamen von Filmen und Serien 2020 angreifen, will es Netflix Ende 2019 noch einmal mit diesen Titeln wissen. Alle fünf unten vorgestellten Netflix-Filme sind aufwendige Mega-Produktionen mit Mega-Stars, um die sich die Hollywood-Studios noch vor wenigen Jahren, vor der Flut von Superhelden-Filmen und Live-Action-Remakes beliebter Trickfilme, geprügelt hätten.

Netflix beendet 2019 mit diesen spektakulären Netflix-Filmen

Alle unten vorgestellten Netflix Original Filme sind sehr aufwendig, kostspielig und verfügen über Stars, die man sonst fast nur im Kino bewundern durfte: Robert De Niro, Meryl Streep, Ryan Reynolds und Dwayne Johnson. Einige davon sind wahrscheinliche Oscar-Anwärter von Regisseuren wie Martin Scorsese (“The Departed”), andere kostspielige Blockbuster von Regisseuren wie “Transformers”-Stammregisseur Michael Bay. Allesamt sind sie extrem sehenswerte Netflix-Filme für 2019, wie von Huffington Post ermittelt.

1. "The Irishman" von Martin Scorsese

Am 27. September 2019 debütiert das Mafia-Epos “The Irishman” auf dem New York Film Festival und startet im Herbst auf Netflix. Nach der halb-fiktiven Bob-Dylan-Doku “Rolling Thunder Revue” wird es der zweite Film dieses Jahr von Meisterregisseur Martin Scorsese für Netflix sein.

The Irishman Netflix Trailer

Die über 200 Millionen Dollar teure Produktion erzählt die wahre Geschichte von Frank Sheehan (Robert De Niro), der als Auftragskiller eines Mafioso (Joe Pesci) für das Verschwinden von Gewerkschaftsboss Jimmy Hoffa (Al Pacino) verantwortlich war. Die drei Hauptdarsteller wurden mittels aufwendiger Effekte verjüngt. Das sah im Trailer zu "The Irishman" nicht ganz so toll aus.

2. "The Laundromat" von Steven Soderbergh

Im zweiten Netflix-Film dieses Jahr von Steven Soderbergh nach der smarten Sport-Satire “High Flying Bird” spielt Oscar-Rekordhalterin Meryl Streep eine einfache Frau, die in ihrem Urlaub in eine internationale Verschwörung verstrickt wird.

Der Film startet im August auf dem Filmfestival von Venedig und im letzten Quartal von 2019 auf Netflix. Die erstklassige Besetzung führt Namen wie Antonio Banderas, James Cromwell, Will Forte, Gary Oldman, David Schwimmer, Sharon Stone und “Westworld”-Star Jeffrey Wright.

3. "The King" von David Michôd

Die Lebensgeschichte von König Heinrich V. wird von “War Machine”-Regisseur David Michôd verfilmt mit Timothée Chalamet aus “Call Me By Your Name” in der Hauptrolle. Das im frühen 15. Jahrhundert spielende Königsdrama debütiert im August auf dem Filmfestival von Venedig und startet Ende 2019 auf Netflix.

Neben Chalamet spielen Johnny Depps Tochter Lily-Rose Depp und Michôds frühere Hauptdarsteller Joel Edgerton, Ben Mendelsohn (beide aus “Animal Kingdom”) und Robert Pattinson (aus “The Rover”).

4. "6 Underground" von Michael Bay

Für um die 150 Millionen Dollar dreht Action-Maestro Michael Bay einen Abenteuerfilm für Netflix, das verspricht voller Explosionen zu sein. Ryan Reynolds, Dave Franco und Mélanie Laurent spielen die Hauptrollen in dem Spektakel um sechs Milliardäre, die ihren Tod vortäuschen, um unerkannt mit ihrem Geld das Verbrechen zu bekämpfen. Start des Netflix-Films ist noch 2019.

Six Underground Netflix

5. "Klaus" von Sergio Pablos

Sergio Pablos, Regisseur von “Ich - Einfach unverbesserlich”, inszeniert den ersten Netflix-Animationsfilm mit großen Oscar-Chancen. Der Weihnachtsfilm startet auch erst im Dezember 2019 und vereint für ein angebliches Budget von 40 Millionen Dollar die Stimmen von Joan Cusack, Rashida Jones, Jason Schwartzman und J.K. Simmons. Die Geschichte dreht sich um einen Postboten am Rande der Zivilisation einer verschneiten Kleinstadt. Dort befreundet er sich mit dem mysteriösen Spielzeugmacher Klaus.

Für 2020: "Red Notice" von Rawson Marshall Thurber

Nicht mehr 2019, aber irgendwann 2020 startet “Red Notice” auf Netflix. Der Netflix-Film wird von der geballten Star-Power aus dem Dream-Team Dwayne Johnson, Ryan Reynolds und Gal Gadot angetrieben. Über die Handlung ist noch nichts bekannt. Regie für Rawson Marshall Thurber, der für Johnson bereits “Central Intellience” und “Skyscraper” drehte. Schlagzeilen machte der Film dadurch, dass er Netflix über 200 Millionen Dollar kosten wird.

Laut einer repräsentativen Studie ist Netflix nicht der beliebteste Streaming-Dienst von 2019. So streng will Netflix gegen Netflix Cheating vorgehen. Darum ist Netflix kein großer Fan von "Binge Watching". Diese 5 Serien mit nur einer Staffel sind absolut sehenswert.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen