iStock/Deagreez

So machst du private Apps auf deinem Smartphone unsichtbar

Apps verstecken

Zum Start Klicken

Jamie Street Unsplash

Apps verstecken

Normalerweise haben wir unsere liebsten Apps gern direkt auf dem Startbildschirm, um sie möglichst schnell zu öffnen.  Doch ein paar Apps sind privat und sollten nicht von Beobachtern entdeckt werden. Wir zeigen dir, wie du sie verstecken kannst.

Getty Images/Thiago Prudencio/SOPA Images/LightRocket

#iphone

Wir starten mit dem iPhone, wenn du ein Android-Handy nutzt, dann kannst du noch vorn swipen. Für das Verstecken von Apps auf dem iPhone gibt es drei verschiedene Möglichkeiten, die wir dir jetzt vorstellen.

Pfeil

William Hook Unsplash

Apps in Ordner verstecken

Auf dem iPhone kannst du Apps ausblenden, ohne sie zu löschen: 1. Halte den Finger auf der App gedrückt, bis sie wackelt. 2. Ziehe sie in einen Ordner 3. Verschiebe den Ordner auf deine letzte Seite und gib ihm einen unauffälligen Namen 4. Befülle den Ordner mit anderen belanglosen Apps, die die erste Seite füllen.

Thom Bradley Unsplash

Spotlight ausblenden

Nutzt du diese private App besonders oft, taucht sie vermutlich trotzdem in den Spotlights auf. Das kannst du aber verhindern: 1. Einstellungen > Siri & Suche 2. Suche die geheime App 3. Schiebe den Regler "Suchen & Siri-Vorschläge" nach links 4. Es erscheint die Option "App anzeigen", schiebe auch hier den Regler auf AUS

CardMapr Unsplash

iphone-Einschränkungen

Die Kindersperre ist ein weiterer Weg, deine Apps zu verstecken: 1. Einstellungen > Allgemein 2. Einschränkungen > Aktivieren 3. Lege eine PIN fest 4. Deaktiviere nun die geheime App 5. Zusätzlich kannst du weiter unten eine Altersbeschränkung festlegen. So kannst du die App nur mit PIN öffnen

Youssef Sarhan Unsplash

Für Android gibt es keine Universallösung. Auf den nächsten Seiten erklären wir dir deshalb, wie es auf Samsung, HTC und LG funktioniert. ABER: Du kannst auch Apps nutzen, die deine anderen Apps verstecken. Zum Beispiel: > AppLock > ApexLauncher

#Android

Getty Images

Galaxy-Smartphones

Samsung-Geräte haben die Funktion "Sicherer Ordner". Dafür brauchst du allerdings ein Samsung-Konto. 1. Einstellungen > Gerätesicherheit 2. Sicherer Ordner > Überspringe die Tipps 3. Lege eine PIN fest 4. Apps hinzufügen > geheime App auswählen

Luca Unsplash

LG & Samsung

Die Geräte von LG und Samsung haben eine weitere Funktion zum Ausblenden von Apps: 1. Einstellungen > Startbildschirm > Apps ausblenden 2. Wähle die geheime App aus 3. Anwenden

Getty Images

HTC: Apps Ausblenden

Auf HTC kannst du ebenfalls Apps ausblenden: 1. App-Menü > drei Punkte 2. Apps anzeigen / ausblenden 3. Geheime App auswählen

Adrien Unsplash

Mehr Android-Hacks?

Mehr Infos und Tipps zu deinem Android gibt es auf futurezone.de oder beim Klick auf den Link.