Hier klicken

So blockierst du nervige Nummern

Mit diesen Schritten für Android und iOS befreist du dich dauerhaft von den Anrufen nerviger Nummern.

fizkes - stock.adobe.com

So blockierst du eine Nummer bei Android

Bei Android lassen sich Nummern über zwei Wege blockieren: über die Anrufliste und Kontakte-App. 

Egal ob nervige Vertriebler oder aus persönlichen Gründen, am einfachsten lässt sich eine nervige Nummer direkt in der Anrufliste blockieren. 

Getty Images / DjelicS

Nummer blockieren über die Anrufliste

1. Öffne die Telefon-App und klicke auf den Reiter mit den kürzlichen Anrufen.

2. Halte den Finger auf einer Nummer gedrückt, bis ein neues Fenster zu sehen ist.

bei Android

Getty Images/Rossella De Berti

3. Klicke auf „Nummer blockieren" und bestätige die Aktion mit einem erneuten „Blockieren".

Nummer blockieren über die Kontakte-App

1. Klicke nach dem Öffnen der Kontakte-App oben rechts auf die drei Punkte.

2. Tippe auf ,,Blockierte Nummern" und ,,Nummern hinzufügen".

bei Android

imago images/photothek

3. Gib die Nummer ein, die du blockieren möchtest und tippe auf ,,Blockieren".

So entsperrst du Nummern

1. Gehe in die Telefon-App. Tippe danach oben rechts auf die drei Punkte und auf "Einstellungen". 

2. Gehe auf ,,Blockierte Nummern", um alle gesperrten Kontakte einzusehen.

bei Android

H_Ko - stock.adobe.com

3. Über das Kreuz-Symbol oder den ,,Löschen"-Button entsperrst du eine Nummer.

So blockierst du eine Nummer bei iOS

Bei iOS lassen sich Nummern über die Telefon-App und Geräteeinstellungen blockieren.

Während du in den Einstellungen etwas länger suchen musst, geht es über die Anrufliste am schnellsten. Dafür kannst du Nummern in den Einstellungen wieder entsperren.

Halfpoint - stock.adobe.com

Nummer blockieren über die Telefon-App

1. Öffne die Telefon-App und klicke unten in der Leiste auf „Anrufliste".

2. Wähle das blaue Info-Zeichen auf der rechten Seite aus.

bei iOS

Kaspars Grinvalds - stock.adobe.com

3. Eine neue Seite öffnet sich. Tippe auf „Anrufer blockieren“ und bestätige über „Kontakt blockieren“.

Nummer blockieren über die Einstellungen

1. Gehe in den Einstellungen in den Bereich „Telefon".

2. Wähle die Option „Anrufe blockieren u. identifizieren" aus.

bei iOS

imago images / imagebroker

3. Tippe auf „Kontakt blockieren" und tippe die Nummer oder den Namen der Person ein.

4. Sobald du eine Person antippst, wird sie gesperrt.

So entsperrst du Nummern

1. Tippe erneut in den Einstellungen auf die Unterkategorie „Anrufe blockieren u. identifizieren".

2. Wähle „Bearbeiten" oben rechts aus.

Tada Images - stock.adobe.com

bei iOS

3. Tippe das rote Minus-Zeichen an. Nun ist die Nummer nicht mehr gesperrt.

Mehr zum Thema

Pfeil

Mehr spannende Infos zu Android?

Weitere Nachrichten rund um Updates des Betriebssystems und Tricks zur Bedienung gibt es auf futurezone.de oder beim Klick auf den Link.

alexey_boldin / Adobe Stock Images